Tschuggen Gourmettour 2016: Sechs Spitzenköche in Arosa

02.12.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tschuggen Gourmettour 2016: Sechs Spitzenköche in Arosa
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Sechs Spitzenköche mit insgesamt neun Michelin Sternen treffen sich vom 7. bis 9. Januar 2016 an der Tschuggen Gourmettour in Arosa. Bereits zum elften Mal in Folge findet der kulinarische Event im Tschuggen Grand Hotel statt, unter der Schirmherrschaft von Dieter Müller, der das bekannte Restaurant „Dieter Müller“ an Bord des Kreuzfahrtschiffes MS Europa führt (3 Michelin Sterne).

Am Eröffnungsabend serviert Tobias Jochim, der Chefkoch des Tschuggen Grand Hotels, ein Menü im Gourmetrestaurant La Vetta (1 Michelin Stern), das kürzlich mit dem 16. Gault&Millau-Punkt ausgezeichnet wurde. Am zweiten Abend erwartet die Gäste ein wahres Fest der Sinne: Begleitet von Musik der bekanntesten Filmklassiker, präsentiert jeder der sechs Spitzenköche einen Gang im Grand Restaurant.

Neben Dieter Müller und Tobias Jochim kochen Gerhard Wieser vom Hotel Castel in Tirol bei Meran (2 Michelin Sterne), Sebastian Zier vom Hotel Einstein in St. Gallen (1 Michelin Stern), Tristan Brand vom Restaurant Opus V in Mannheim (1 Michelin Stern) und Jens Fischer vom Hotel BollAnts Spa im Park in Bad Sobernheim (1 Michelin Stern).

Zum Abschluss der genussvollen Tage können die Gäste am Samstagabend an der beliebten Kitchenparty den Meistern in der Küche über die Schulter schauen.

Die „Tschuggen Gourmettour 2016 – Stars and Movies“ ist komplett als Arrangement ab 1110 Schweizer Franken pro Person buchbar und beinhaltet drei Übernachtungen sowie die Teilnahme an allen drei Gourmetveranstaltungen. Die kulinarischen Highlights sind auch einzeln buchbar zum Preis von je 150 Schweizer Franken pro Abend.



Weitere Informationen und Buchungen im Internet unter tschuggen.ch oder unter der Telefonnummer des Tschuggen Grand Hotel: +41 (0)81 378 99 99.

 

Artikel von: Tschuggen Hotel Group
Artikelbild: © Tschuggen Hotel Group

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

Tschuggen Gourmettour 2016: Sechs Spitzenköche in Arosa

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.