Ultner Lammwochen 2016

11.09.2016 |  Von  |  Italien, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ultner Lammwochen 2016
Jetzt bewerten!

Während der Ultner Lammwochen, in der Zeit vom 17. September bis 2. Oktober können sich Gäste in verschiedenen Gastbetrieben mit Spezialitäten von einheimischem Lammfleisch verwöhnen lassen.

Dieses stammt aus dem Ultner Schafzuchtverein und wird ausschliesslich von der Metzgerei Gruber Egon bezogen.


Suedtirol, Ultental, Abstieg von der oberem Weissbrunneralm, zirka 15 Minuten Gehzeit (Bild: © Tourismusbüro Ultental)

Suedtirol, Ultental, Abstieg von der oberem Weissbrunneralm, zirka 15 Minuten Gehzeit (Bild: © Tourismusbüro Ultental)


Suedtirol, Ultental, St.Pankraz (Bild: © Tourismusbüro Ultental)

Suedtirol, Ultental, St.Pankraz (Bild: © Tourismusbüro Ultental)


Suedtirol, Ultental, Kaserfeld-Alm, die Kinder haben frische Pfifferlinge im Wald gesammelt und braten diese am offenen Feuer (Bild: © Tourismusbüro Ultental)

Suedtirol, Ultental, Kaserfeld-Alm, die Kinder haben frische Pfifferlinge im Wald gesammelt und braten diese am offenen Feuer (Bild: © Tourismusbüro Ultental)


Suedtirol, Ultental, bei St.Nikolaus, Unterschweig Hof, Biohof, Kräuterhof undHofkäserei, Bio, verfeinern des Käse mit Bergblüten (Bild: © Tourismusbüro Ultental)

Suedtirol, Ultental, bei St.Nikolaus, Unterschweig Hof, Biohof, Kräuterhof undHofkäserei, Bio, verfeinern des Käse mit Bergblüten (Bild: © Tourismusbüro Ultental)


Suedtirol, Ultental, St.Pankraz, Häuserl am Stein (Bild: © Tourismusbüro Ultental)

Suedtirol, Ultental, St.Pankraz, Häuserl am Stein (Bild: © Tourismusbüro Ultental)


Folgende Gastbetriebe bieten die Köstlichkeiten an. Es wird um Tischreservierung gebeten!

  • Fiechtalm Gertraud, Kein Ruhetag, T +39 348 3101250
  • Berggasthaus Knödlmoidl Weissbrunn, St.Gertraud, kein Ruhetag ,T +39 0473 798107
  • Hotel Restaurant Arnstein Gertraud, Dienstag Ruhetag, T +39 0473 798121
  • Restaurant Pizzeria Kuppelwies Kuppelwies, Donnerstag Ruhetag, T +39 0473 799040
  • Bergrestaurant Schwemmalm Nikolaus, Kein Ruhetag, T +39 347 2481559
  • Gasthof Restaurant Eggwirt Walburg, Dienstag Ruhetag, T +39 0473 795319
  • Gasthaus Pizzeria Weisses Rössl Pankraz, Mittwoch Ruhetag, T +39 0473 787116

Bergbauernkultur erleben

Alljährlich zwischen September und Oktober gibt im Ultental das Schaf den Ton an. Wenn bei den Ultner Lammwochen traditionelle und kreative Köstlichkeiten aufgetischt werden, dann pilgern Geniesser von überallher ins Tal.

Die traditionsreichen Festwochen begeistern aber nicht nur mit kulinarischen Spezialitäten vom Lamm. Das Programm entspringt dem Lebensraum der Ultner Schafe und bietet weit mehr als reinen Gaumengenuss: Es zeigt den Charme überlieferter Bräuche und Feste, gibt Einblicke in kreatives Handwerk, führt in die intakte Wildnatur hinaus und verbindet originelle Unterhaltung mit der bewussten Pflege von bäuerlicher Kultur. Alles köstlich – und wärmstens zu empfehlen!


  

Bildergruppe: Impressionen


Rahmenprogramm / Veranstaltungsprogramm

  • 20.09.16: Schafabtrieb Kirchbergtal, Ankunft in St.Gertraud um ca. 10.00 Uhr
  • 21.09.16: Offizielle Eröffnung der Ultner Lammwochen mit Festbetrieb ab 13.00 Uhr Schafabtrieb Kuppelwieser Alm – Ankunft am Marktgelände in Kuppelwies um ca. 14.00 Uhr und anschliessend Festansprachen um ca. 15.30
  • 21./+28.09.16: Wildtiere am Abend – Geführte Wanderung mit dem Förster
  • Treffpunkt: Nationalpark Lahnersäge um 16.30 Uhr
  • Anmeldung bis zum Vortag, Tel: 0473 798123
  • 22.09.16: Kuppelwieser Markt von 8.00 bis 14.00 Uhr in Kuppelwies
  • 25.09.16: Kirchtag St.Moritz um 11.00 Uhr Messe und anschliessend Festabtrieb
  • 08.10.16: Hirtenball ab 20.30 Uhr, Raiffeisensaal St.Walburg

Wochenprogramm

Jeden Dienstag:

  • Hofführung am Kräuterreich Wegleit zum Thema „Ultner Schafwolle: Verarbeitung, Färben und ihre Anwendung in der Hausapotheke“
  • Treffpunkt Wegleithof St.Walburg um 10.00 Uhr
  • Anmeldung bis zum Vortag, Tel. 0473 795387

Jeden Dienstag und Donnerstag:

  • Venezinersäge und Getreidemühle erleben
  • Treffpunkt 15.00 Uhr im Nationalpark Lahnersäge in St.Gertraud

Jeden Mittwoch:

  • Schaufilzen
  • Treffpunkt 13.30 Uhr Wollstübele „Bergauf“ in Kuppelwies

Jeden Donnerstag:

  • Von der Wolle zum Stoff
  • Waschen, färben, verarbeiten. Wollstübele „Bergauf“ in Kuppelwies um 13.30 Uhr
  • Tel. 329 2722105

Jeden Freitag:

  • Offene Filzwerkstatt in St.Walburg
  • Anmeldung bis Donnerstagmittag, Tel. 0473 795312

 

Artikel von: Tourismusbüro Ultental
Artikelbilder: © Tourismusbüro Ultental

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Ultner Lammwochen 2016

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.