Weihnachten und Neujahr als „Kreuzfahrer“ in der Karibik

06.10.2016 |  Von  |  Kreuzfahrten, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Weihnachten und Neujahr als „Kreuzfahrer“ in der Karibik
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Kälte, Nässe und Dunkelheit im Winter in sonnige Gefilde entfliehen – viele träumen davon, wenn es draussen ungemütlich wird. Nordamerika-Spezialist CANUAS TOURISTIK bietet dafür jetzt einen realen „Fluchtweg“ an – eine Kreuzfahrt in die Karibik zum Jahreswechsel.

Die Weihnachts- und Neujahrskreuzfahrt ist ab bzw. bis New York möglich. An Bord der Queen Mary 2, einem der grössten und schönsten Ocean Liner der Welt, bilden blaues Meer und warme Karibik-Sonne den Rahmen für ein unvergessliches Weihnachts- und Silvesterfest.

Zu den schönsten karibischen Inseln

Im Reisepreis ist eine Vielzahl an Leistungen enthalten, darunter der Flug in der Economy Class von Deutschland nach New York, der dortige Transfer zu einer Hotelübernachtung und am nächsten Tag zur Einschiffung bzw. retour zum Flughafen beim Rückflug. Zudem sind zwölf Übernachtungen auf der Queen Mary 2 in der gebuchten Kategorie, Vollpension an Bord, die Teilnahme am Captain’s Cocktail und Gala Dinner sowie die Bordveranstaltungen, Hafen- und Sicherheitsgebühren inklusive. Zur Begrüßung gibt es einen Sekt oder Champagner.

Während der Reise durch die Karibik wird an Bord viel Abwechslung geboten: Es gibt unter anderem Clubs und Boutiquen, ein Fitness-Center und eine Bibliothek, ein grosses Kasino, einen Wellness- und Spa-Bereich und sogar ein Planetarium. Zu den Stationen der Kreuzfahrt zählen St. Maarten in den Nördlichen Antillen, Tortola – die grösste der Britischen Jungferninsel, Dominica in den Kleinen Antillen sowie St. Kitts (das frühere Saint Christopher) und St. Thomas.


CANUSA bietet Kreuzfahrt in die Karibik zum Jahreswechsel. (Bilder: Canusa Touristik /Carnival Cruises)


Ideal für einen New York-Stopp

Der Hinflug nach New York findet am 21. Dezember 2016 statt, frühester Rückflugtermin ist der 3. Januar 2017. Wer noch einige Tage im „Big Apple“ verbringen und das Kreuzfahrt-Erlebnis um einen Aufenthalt in der Metropole verlängern will, kann den Rückflug zu einem späteren Wunschtermin buchen.

Ob eine Schnellboot-Tour vor der Kulisse Manhattans, eine Einkaufstour zu den Woodbury Common Premium Outlets, eine Broadway-Show oder der Besuch bekannter Sehenswürdigkeiten wie Top of the Rock oder One World Observatory – bei CANUSA TOURISTIK sind für New York Urlauber eine Fülle an Aktivitäten in der Metropole möglich.

 

Artikel von: CANUSA TOURISTIK / w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH
Artikelbild: © Canusa Touristik /Carnival Cruises

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Weihnachten und Neujahr als „Kreuzfahrer“ in der Karibik

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.