Zillertal Arena: Österreichs längste Talabfahrt stimmungsvoll eröffnet

25.01.2016 |  Von  |  Österreich
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Bei der offiziellen Eröffnungsfeier von Österreichs längster Talabfahrt am 24. Januar herrschten in der Zillertal Arena traumhafte Bedingungen. Nicht nur sorgten die jüngsten Schneefälle für perfekte Pistenbedingungen, sondern liessen auch den Ort in funkelndem Weiss erstrahlen.

Dies bildete die perfekte Kulisse für eines der Highlights der noch jungen Skisaison 2015/2016: die österreichischen Chartstürmer „Tagtraeumer“ kamen für ein Open-Air Konzert anlässlich der Eröffnung der längsten Talabfahrt Österreichs in die Zillertal Arena!

Die neu eröffnete Talabfahrt Zell am Ziller ist mit 1.930m österreichweit die Piste mit dem grössten Höhenunterschied und macht ihrem Namen als HöhenFresser-Tour alle Ehre. Zillertal Arena-Obmann Franz Kranebitter liess es sich nicht nehmen, die Talabfahrt persönlich zu eröffnen und genoss die Abfahrt sichtlich! „Erste Ideen für eine Talabfahrt nach Zell am Ziller gab es schon vor mehr als 20 Jahren, die konkrete Umsetzung bis zur Fertigstellung im diesjährigen Winter hat dann letztendlich 5 Jahre in Anspruch genommen“, so Franz Kranebitter.

„Die neue Talabfahrt bietet allen Wintersportlern, die von Zell am Ziller aus in die Zillertal Arena einsteigen, den grossen Vorteil, direkt mit den Skiern bzw. dem Snowboard bis ins Tal abfahren zu können. Fährt man vom höchsten Punkt der Arena – dem Übergangsjoch auf 2.500 Metern Seehöhe – los, dann legt man bis zum Ziel im Tal knapp 2.000 Höhenmeter und 10 Pistenkilometer zurück.“, sagt Zillertal Arena Marketingchefin Annemarie Kröll.



Nach der Eröffnung durch Zillertal Arena Obmann Franz Kranebitter freuten sich die über 1.500 Besucher besonders auf das musikalische Highlight des Tages: Österreichs Chartstürmer „Tagtraeumer“ aus der Steiermark betraten die Bühne. Die Amadeus Award Gewinner 2015 begeisterten das Publikum mit intelligenten Texten und starken Melodien mit Ohrwurmcharakter. Bei den Hits „Sinn“, „Mein Herz“ und „Tagträumen“ war das Publikum sogar absolut textsicher und sang leidenschaftlich mit!

 

Artikel von: Zillertal Arena
Artikelbild: © Zillertal Arena

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

Zillertal Arena: Österreichs längste Talabfahrt stimmungsvoll eröffnet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.