Zweites Hotel in Griechenland: alltours eigene Hotelkette expandiert weiter

14.09.2017 |  Von  |  Europa, Flug, Hotellerie, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Zweites Hotel in Griechenland: alltours eigene Hotelkette expandiert weiter
Jetzt bewerten!

alltours setzt die Expansionsstrategie seiner Hotelkette allsun konsequent fort.

Durch die Übernahme des Carolina Mare (4*) ist das Unternehmen mit dem zweiten eigenen Hotel in der touristisch stark wachsenden Destination Griechenland vertreten. Schon im August hat alltours ebenfalls auf Kreta die Ferienanlage Zorbas Village (4*) gekauft.



Beide Hotels werden im kommenden Winter umfangreich renoviert und an den hohen allsun Qualitätsstandard angepasst. Zusammen mit dem Carolina Mare betreibt allsun mittlerweile insgesamt 34 Hotels, davon in Spanien 26 auf Mallorca und sechs auf den Kanarischen Inseln.

Das Carolina Mare (4*) liegt direkt am weitläufigen und traumhaft schönen Strand von Malia an der Nordküste Kretas. Seit Jahren zählt die Region zu den beliebtesten Feriengebieten deutschsprachiger Urlauber. Gerade vor diesem Hotel fällt das Meer besonders flach ab und der Sand ist sehr fein. Der Ortskern mit vielseitigen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten ist ca. zwei Kilometer entfernt und auch zu Fuss gut erreichbar.



Die moderne, vor zwei Jahren komplett neu gestaltete Hotelanlage hat eine Fläche von ca. 28.700 Quadratmetern (qm). Im gepflegten Aussenbereich liegen zwei Swimmingpools und zwei Kinderbecken, ein Kinderspielplatz, Sonnenterrassen sowie zwei Bars, davon eine mit überdachter Terrasse und kleinem Pool. Im Haupthaus befinden sich Lobby mit Rezeption, Aufenthaltsraum mit Bar und ein stylisch eingerichtetes Restaurant mit einer sehr trendigen Ecke für Liveshowkochen.



Über die Anlage verteilt sind mehrere jeweils dreigeschossige Wohngebäude mit insgesamt 273 Zimmern – wahlweise mit Balkon, Terrasse, Meerblick oder so genanntem Sharingpool. Buchbar sind drei verschiedene Kategorien: vom komfortablen Doppelzimmer (18 qm) über das Familienzimmer (23 qm) bis hin zum grosszügigen Superior-Zimmer (25 qm).



Präsenz im touristisch boomenden Griechenland ausgebaut

Sowohl für trendbewusste Paare als auch für Familien mit Kindern bietet das Carolina Mare optimale Bedingungen für einen erholsamen Urlaub. Im kommenden Winter wird das Hotel Renovierungsarbeiten unterzogen und auf den hohen allsun Qualitätsstandard angehoben.

„Das Carolina Mare ist nach dem Zorbas Village unser zweites Hotel auf Kreta. alltours ist damit in Griechenland noch präsenter und wir expandieren in einer touristischen Destination, die kräftig wächst“, freut sich Willi Verhuven, Geschäftsführer der allsun Hotels.



Zusammen mit dem Carolina Mare und Zorbas Village auf Kreta betreibt allsun mittlerweile insgesamt 34 Hotels – davon in Spanien 26 auf Mallorca und sechs auf den Kanaren. Alle allsun Hotels werden exklusiv von den Reiseveranstaltern der alltours Gruppe angeboten.

 

Quelle: alltours flugreisen
Artikelbilder: alltours flugreisen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Zweites Hotel in Griechenland: alltours eigene Hotelkette expandiert weiter

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.