Author Archive

Teneriffa einmal anders, Teil 1: Freizeitparks und üppige Vegetation prägen die abwechselnde Landschaft

29.05.2014 |  Von  |  Alle Länder, Atlantik  | 
Ferien im Winter, und das in einer schönen Gegend und ohne endlos langen Flug, das war meine Absicht in diesem Frühjahr. Und meine Destination war schnell gefunden – ich wollte nach Teneriffa, jener Insel im Atlantik, die nicht nur Badespass, sondern auch Wandervergnügen zu bieten hatte.

Bettenburgen und karge Landschaft bestimmen den ersten Eindruck

Nach kurzem Flug und einer Fast-Umrundung des Teide, des höchsten Gipfels auf der Insel, überflogen wir noch die Bettenburgen von Los Christianos und Las Amerikas. Dabei beschlichen mich schon irgendwie leise Zweifel, immerhin wollte ich nicht dort Ferien machen, wo gleichzeitig zig andere Touristen ebenfalls ausschwärmten.

Weiterlesen

Sprechen Sie Katalogisch? Was Bezeichnungen im Reisekatalog bedeuten

27.05.2014 |  Von  |  Alle Länder, Allgemein  | 
Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die Formulierungen in Reisekatalogen nicht immer den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechen. In blumiger Sprache wird den Gästen etwas vorgegaukelt, das mit der Realität am Ferienort nur sehr wenig zu tun hat. Doch wenn Sie die Geheimsprache kennen, können Sie böse Überraschungen durchaus vermeiden.

Genaue Ortsbeschreibungen sind oft eher der Fantasie entsprungen

Wenn Sie in der Beschreibung Ihres Hotels die Angabe „idyllische Randlage“ finden, sollten Sie Skepsis an den Tag legen. Denn diese Formulierung heisst eher, dass Sie von keiner ausgebauten Infrastruktur ausgehen können. Unter Umständen sind Sie dann zwar genau richtig, wenn Sie einfach nur Erholung suchen, doch der Weg zur nächsten Partymeile kann durchaus länger ausfallen.

Weiterlesen

Die Durovica-Höhle ist eine bemerkenswerte Sehenswürdigkeit in Kroatien

21.05.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Kroatien ist längst ein beliebtes Ferienland, wenn man Sonne, Meer und Entspannung sucht. Gerade auch die wunderschönen Städte haben viel zu bieten, wobei manchmal ein zweiter Blick auf die Sehenswürdigkeiten durchaus lohnend sein kann. Denn einige der Naturereignisse verbergen sich an Orten, an denen keiner damit rechnet, wie die Durovica-Höhle in Kroatien.

Manche versteckten Sehenswürdigkeiten offenbaren eben im Geheimen ihre wahre Pracht. Dazu gehört die Durovica-Höhle, die auf die Besucher von Dubrovnik wartet – allerdings ganz im Verborgenen. Wer eine Reise nach Dubrovnik unternimmt und dabei den Flughafen nutzt, kann bereits bei der Landung diese spektakuläre Sehenswürdigkeit entdecken. Die Durovica-Höhle befindet sich exakt unter der Landebahn und überzeugt sowohl als Sehenswürdigkeit als auch als ausgefallener Veranstaltungsort. Nach einem entspannten Aufenthalt in der wunderschönen Altstadt von Dubrovnik oder erholsamen Ferien an der kroatischen Küste bleibt vor dem Rückflug vielleicht noch etwas Zeit, die Höhle genauer in Augenschein zu nehmen – obwohl oder gerade weil man sich auf einem Flughafen normalerweise eher in luftige Höhen als hinab in die Tiefe begibt.

Weiterlesen

Västervik in Schweden – die Stadt mit 5000 Inseln

20.05.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Als Fan von Abba, Pipi Langstrumpf und dem schwedischen Königshaus bin ich auch gerne in den Ferien in diesem schönen Land unterwegs. Diesmal führte mich meine Reise in die Kleinstadt Västervik, die etwa 300 Kilometer südlich von Stockholm liegt.

Eine Hütte in den Schären als Unterkunft

Västervik liegt an der Ostsee und besteht, auch wenn es eigentlich eine Stadt ist, aus knapp 5000 Schäreninseln, die teilweise bewohnt sind. Ich buche einen günstigen Flug in die schwedische Hauptstadt und nehme mir am Flughafen einen Mietwagen.

Weiterlesen

Kreuzfahrt in XXL – mit dem Traumschiff um die ganze Welt

20.05.2014 |  Von  |  Alle Länder, Allgemein, Kreuzfahrten  | 
Sie haben den Trend Kreuzfahrtreisen entdeckt und wollen einmal etwas richtig Einzigartiges erleben? Dann sollten Sie eine Kreuzfahrt rund um die ganze Welt versuchen. Sie gilt als Königsdisziplin und gehört zwar nach wie vor zu den höherpreisigen Ferienmöglichkeiten, ist jedoch inzwischen durchaus leistbar.

Wenn Sie dazu die richtigen Vorbereitungen treffen, wird die Reise sicher zum Erfolg und Sie erleben eine unvergessliche Reise.

Weiterlesen

Porto Santo – die kleine Schwester von Madeira steht ganz im Zeichen von Christoph Kolumbus

19.05.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Portugals Insellandschaft, allen voran Madeira, ist vielen hinlänglich bekannt. Und gerade deshalb wollte ich mir Ferien auf der kleinen Schwesterinsel Porto Santo gönnen.

Strand, wohin man blickt

Mit Grösse kann Porto Santo nun wirklich nicht punkten, denn es ist gerade einmal 41 Quadratkilometer gross und hat etwa 5´500 Einwohner. Doch der Strand ist tatsächlich beeindruckend und dominiert mit einer Länge von insgesamt neun Kilometern die Region. Es ist aber nicht nur seine Dimension, die beeindruckt, sondern auch die Konsistenz, denn so feinkörnig und gelb war es bis dato selten unter meinen Füssen. Noch dazu soll er heilkräftige Wirkung haben, womit Barfusslaufen quasi Programm ist.

Weiterlesen

Norditalienische Seen als begehrtes Reiseglück: Ortasee, Iseosee und Comer See

19.05.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Seit jeher ist Italien eine beliebte Feriendestination, wobei die meisten damit einen Aufenthalt am Meer verbinden. Doch auch der Norden hat viel zu bieten und lockt mit seinen Seen immer wieder viele Besucher an. Auch ich wollte einmal Ferien in Italiens Seenregion verbringen und erlebte so einige Überraschungen. Denn uralte Wälder, raue Ufer und zackige Bergkulissen bieten ein perfektes Panorama einzigartiger Natur.

Der Ortasee gilt als Geheimtipp für Italienbesucher

Mein erstes Ziel ist das Dörfchen Orta San Giulio. Von einer Aussichtsterrasse blicke ich auf die spiegelgleiche Oberfläche des Sees, wobei das Gefühl entsteht, man sehe die Berge und ihre Ausläufer quasi doppelt. Auch der weisse Glockenturm der Isola Di San Giulio ist zweimal in der Seemitte zu sehen und ich bin fasziniert von diesen optischen Täuschungen. Ab und an unterbricht das Fährboot das stille Wasser und den atmosphärischen Eindruck.

Weiterlesen

Wenn aus Kleidern Koffer werden – so vermeiden Sie lästiges Übergepäck

19.05.2014 |  Von  |  Alle Länder, Allgemein  |  1 Kommentar
Wenn Sie viel und häufig auf Flugreisen sind, dann kennen Sie das leidige Thema des Übergepäcks. Dieses ist nicht nur lästig, sondern manchmal auch richtig teuer. Wenn dann noch dazu das Handgepäck eher schwer zu tragen ist, wird das Gepäck zur beschwerlichen Angelegenheit.

Doch wenn es nach unterschiedlichen Herstellern aus der Bekleidungsindustrie geht, soll dies bald der Vergangenheit angehören. Denn die Lösung heisst: Funktionskleidung, die es ermöglicht, kiloweise Gepäck am Körper zu tragen.

Weiterlesen

Trinkgeld-Knigge auf hoher See: So viel gibt man bei einer Kreuzfahrt

17.05.2014 |  Von  |  Alle Länder, Allgemein, Kreuzfahrten  | 
Kreuzfahrten boomen, egal ob sie günstig beim Disconter gebucht werden oder doch noch die tatsächliche Luxusvariante einer Ferienreise abgeben. Dabei gibt es kaum eine Frage, die mehr Unsicherheiten auslöst, als die nach dem passenden Trinkgeld. Die Regelungen dazu sind je nach Reederei verschieden.

Ein Kreuzfahrtschiff ist kein Hotel

Wer Kreuzfahrtreisen unternimmt, hat Personal, das sich während der gesamten Reise um ihn kümmert. Damit wird der Kontakt auch oft im Laufe der Zeit enger, womit beim Passagier die Unsicherheit zunimmt. Denn es stellt sich die Frage: Wer bekommt Trinkgeld und wie viel? Klar ist, dass das Kabinenpersonal ein finanzielles Dankeschön erhält, ebenso wie der Tischkellner. Doch was ist mit dem Concierge, dem Saalchef oder dem Personal im Fitnesscenter?

Weiterlesen

Auf der Insel Rab gibt’s Ferien wie bei Königs

17.05.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Sommerferien an der italienischen Adria haben meine Kindheit geprägt, da hiess es später, einen Ausgleich bei der Wahl meiner Destinationen zu schaffen. Meine Wahl fiel auf Kroatien, denn immerhin gilt auch dort der Slogan „Sonne, Strand und Meer“.

Insel Rab lockt Menschen mit unterschiedlichen Reiseansprüchen

Die Insel Rab liegt direkt in der Kvarner Bucht, womit eine ganz besondere Atmosphäre gegeben ist. Bereits beim ersten Anblick war klar, warum hier sogar Kaiser und Könige ihre freie Zeit verbrachten. Schroffe Felsen und liebliche Landschaft im Inneren wechseln sich hier ab und bieten ausreichend Gelegenheit, dem Sonnenbaden abtrünnig zu werden und zu Fuss mit gutem Schuhwerk die Gegend zu erkunden.

Weiterlesen