Die 25 schönsten Hotels der Welt, Teil 1

20.01.2015 |  Von  |  Alle Länder, Allgemein
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Die 25 schönsten Hotels der Welt, Teil 1
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Wenn wir eine Reise planen, erscheint uns kaum eine Entscheidung so wichtig wie die Wahl des Hotels. Natürlich ist die Art der Unterkunft für eine Hochzeitsreise viel wichtiger als für einen kurzen Stadttrip übers Wochenende. Im ersten Fall muss alles, aber nun wirklich alles, perfekt sein, und im zweiten – Hauptsache, es ist ordentlich und sauber und los geht’szu den Sehenswürdigkeiten! Ein Geschäftsmann braucht eine funktionale und praktische Bleibe und eine Schulklasse auf der Klassenfahrt scheint sich in einer Jugendherberge am wohlsten zu fühlen.

Und doch: Wie schön ist es, wenn man auf die Reise geht und sich plötzlich in einer Unterkunft findet, die an sich selbst schon einer Reise wert ist; die genau so einen Teil unserer Erinnerungen bilden wird wie die schönen Sehenswürdigkeiten, die wir besichtigt haben; die selbst zu einem Erlebnis wird.







Präsidentensuite in Four Seasons Hotel Firenze (Bild: Hamel, Mathias / Four Seasons.)

Präsidentensuite in Four Seasons Hotel Firenze (Bild: Hamel, Mathias / Four Seasons.)

Wer auf Qualität des Hotels Wert legt, wird sicherlich neugierig sein, welche Hotels das schönste Ambiente und den besten Service anbieten. Das Beste ist, dass in Sachen Hotel eigentlich jeder Gast ein Experte ist, denn er testet das gesamte Hotelangebot an eigenem Leib. Dieser „Daumen hoch“ der Gäste ist wahrscheinlich das höchste Ziel eines Hotelbetreibers, denn ein Begriff wie „Kundenzufriedenheit“ ist dank der offenen Hotelbewertungen und Weiterempfehlungen sehr transparent geworden und somit sind die positiven Bewertungen ein Sicherheitspfand, dass es weder an altbewährten noch an neuen Gästen mangeln wird.

Nach diesem Prinzip hat das Reiseportal Tripadvisor ein Ranking der Hotels aufgestellt und an die 25 bestbewerteten den Travellers‘-Choice-Award verliehen. Entscheidend dabei waren die Zufriedenheit der Gäste, die Servicequalität und die geschmackvolle Einrichtung – eigentlich alles, was man sich von einem schönen Hotelaufenthalt wünscht.

Park in Four Seasons Hotel Firenze (Bild: Hamel, Mathias / Four Seasons.)

Park in Four Seasons Hotel Firenze (Bild: Hamel, Mathias / Four Seasons.)

Mit grossem Vergnügen stellen wir Ihnen in dieser Artikelserie die mit dem Travellers‘-Choice-Award ausgezeichneten Hotels vor, denn jedes von ihnen verspricht ein richtiges Erlebnis zu sein.

Platz 25: Four Seasons Hotel Firenze (Florenz, Italien)

Florenz – das Juwel der Renaissance, „das italienische Athen“ – diese und viele andere Epitheta bekam die wunderschöne italienische Stadt. Diese italienische Perle der Architektur, Kunst und Kultur ist an sich schon ein begehrtes Reiseziel. Was wäre aber, wenn man diese Renaissance-Schönheit nicht nur als blosser Betrachter von aussen beobachtet und bewundert, sondern plötzlich mittendrin, umgeben von dem prachtvollen und geschichtsträchtigen Ambiente, auch wenn nur für kurze Zeit, sein Leben führen dürfte?

Genau das ist im Four Seasons Firenze möglich, einem Hotel, das es in die Liste der 25 schönsten Hotels der Welt geschafft hat. Das Hotel befindet sich im Herzen von Florenz unweit seiner berühmtesten Sehenswürdigkeiten und doch, da es von einem majestätischen Park umgeben ist, bildet es eine Insel der Ruhe und Erholung. Das Gebäude, in dem sich das Hotel befindet, ist eine Sehenswürdigkeit an sich: das 500 Jahre alte Renaissance-Kleinod, der Palazzo della Gherardesca, ehemals Palazzo Scala, war seit seiner Entstehung ein Zentrum der florentinischen Kultur und des gesellschaftlichen Lebens in der Stadt. Andere Hotelräume sind im Conventino, dem ehemaligen Kloster aus dem 16. Jahrhundert, verteilt. Heutzutage lädt der Gebäudekomplex, in ein Hotel verwandelt, Gäste ein, erholsame Tage, umgeben von kunstvollen Reliefs und Fresken, in prachtvoll dekorierten Räumen zu verbringen.





Restaurant in Four Seasons Hotel Firenze (Bild: Hamel, Mathias / Four Seasons.)

Restaurant in Four Seasons Hotel Firenze (Bild: Hamel, Mathias / Four Seasons.)

Das Hotel zählt 116 Zimmern und Suites, und von bei keinem davon wird man wohl sagen können, dass man ein schlechtes erwischt habe. Die Aussichten können sehr unterschiedlich sein, keine aber steht den anderen nach: Der wunderschöne Innenhof, der malerische Park oder der benachbarte legendenumwobene Stadtviertel. Und natürlich verbindet Four Seasons Hotel Firenze das kunstvolle aparte Ambiente mit modernem Komfort, das keine Wünsche der Gäste offen lässt.

Platz 24: Four Seasons Resort Bora Bora (Bora Bora, Französisch-Polynesien)

Und wieder Vier Jahreszeiten – und das eigentlich auf einer Insel, die nur zwei Jahreszeiten kennt: von November bis März ist es auf Bora Bora sehr heiss und von April bis Oktober einfach heiss. Wer nach Bora Bora reist, gerät in ein tropisches Paradies: Nicht umsonst bekam sie 2012 von „US News“ den Titel „Die beste Insel der Welt“.

Ein Zimmer im Four Seasons Resort Bora Bora (Bild: Kraft, Barbara / Four Seasons.)

Ein Zimmer im Four Seasons Resort Bora Bora (Bild: Kraft, Barbara / Four Seasons.)

Bei Bora Bora handelt es sich eigentlich um keine Insel, sondern um ein Atoll. Diese geografische Form erlaubt wie keine andere den Bau von Überwasser-Bungalows auf den Motus des Saumriffes, wie es mit Four Seasons Resort Bora Bora der Fall ist. Das Hotel gehört zu den exklusivsten der Welt, umgeben von der traumhaften Natur geniessen die Gäste den besten Service. Von den stillvollen Überwaser-Bungalows, Villas mit eigenem Pool oder sogar einer privaten Insel aus beobachtet man das türkisblaue Wasser der Lagune und den majestätischen Berg Otemanu.



 

Oberstes Bild: Four Seasons Resort Bora Bora gehört zu den 25 schönsten Hotels der Welt. (© Four Seasons.)

Über Natalia Muler

Ich schreibe, seit ich schreiben kann, und reise, seit ich den Reisepass besitze. Momentan lebe ich im sonnigen Spanien und arbeite in der Modebranche, was auch oft mit Reisen verbunden ist, worüber ich dann gerne auf den Portalen von belmedia.ch berichte. Der christliche Glaube ist das Fundament meines Lebens; harmonisches Familienleben, Kindererziehung, gute Freundschaften und Naturverbundenheit sind meine grössten Prioritäten; Reisen und fremde Kulturen erleben meine Leidenschaft; Backen und Naturkosmetik meine Hobbys und immer 5 Minuten zu spät kommen meine Schwäche.


Ihr Kommentar zu:

Die 25 schönsten Hotels der Welt, Teil 1

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.