Mit dem Auto in die Ferien: entspannt ankommen trotz langer Anreise

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Eine lange Anreise kann die Vorfreude auf die Ferien nicht unwesentlich trüben. Das gilt besonders für lange Strecken und Anfahrtswege, die mit dem eigenen Pkw bewältigt werden müssen. Nicht nur Kinder kommen hier schnell einmal an ihre Grenzen. Lange Autofahrten sind im besten Fall ein unvermeidliches Übel, im schlimmsten Fall eine tödliche Gefahr, denn mit steigender Kilometerzahl sinkt unweigerlich die Aufmerksamkeit von Fahrer und Begleitern. Damit die Anreise dennoch so reibungslos wie möglich vorübergeht und alle Reisenden wohlbehalten am Ferienort ankommen, ist eine sorgfältige Planung unverzichtbar.

Weiterlesen

Wenn der Flug zum Albtraum wird: Tipps und Alternativen bei Flugangst

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ferienzeit, die schönste Zeit im Jahr: Für die meisten Menschen gibt es kaum etwas, das die Vorfreude auf eine lang geplante Reise trüben kann. Für einige Wenige jedoch ist bereits die Anreise zum Traumziel ein wahrer Albtraum. Flugangst, das bedeutet unkontrollierte Panikattacken während des Fluges, Schweissausbrüche und Herzrasen - nicht nur für Vielflieger ein wahrer Horror. Die Angst vor dem Fliegen kann nicht nur die Ferienzeit gewaltig trüben, sondern unter Umständen auch den Job gefährden. Dabei ist es schwierig, der Flugangst wirklich dauerhaft beizukommen, und die meisten Betroffenen finden sich schliesslich damit ab, mit ihrer Aviophobie leben zu müssen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});