Traumhafte Ferienziele und keiner fährt hin? Nauru versus Färöer

Unser Planet hat viele faszinierende Orte zu bieten. Einige Inselparadiese und Länder verzeichnen jedoch nur geringe Besucherzahlen und werden von ausländischen Gästen regelrecht gemieden. Völlig zu Unrecht. Der am wenigsten besuchte Ferienort der Welt ist die Pazifik-Insel Nauru (200 Besucher jährlich), gefolgt von der Karibik-Trauminsel Tuvalu (1200 Besucher) und den Marschall-Inseln (5000 Besucher), die bei einem Anstieg des Meeresspiegels leider als weltweit erste Inseln vom Wasser verschluckt werden. Doch nicht nur schwer zugängliche Eilande gehören zu den Geheimtipps für Leute, die fernab vom Touristenrummel fremde Kulturen erleben möchten, auch viele afrikanische und zentralasiatische Länder und sogar unser benachbartes Liechtenstein haben im Vergleich zur Schweiz sehr überschaubare Gästezahlen.

Weiterlesen

Reiseempfehlung: Orte, an denen das Meer silbrig-blau leuchtet

Wer das Naturphänomen zum ersten Mal betrachtet, ist fasziniert von einem Anblick, der an einen entfernten Planeten erinnert. Nahezu surreal bringen Mikroorganismen das Wasser unter bestimmten Umständen zum Leuchten. Silbrig-blau erscheint das bewegte Wasser an einigen Stränden und Seeufern dieser Welt. Wir laden Sie ein auf eine faszinierende Reise in die Welt der Biolumineszenz, die das Meeresleuchten auslöst. Erfahren Sie, an welchen Orten der Welt sich das Naturphänomen besonders gut beobachten lässt und wodurch es ausgelöst wird.

Weiterlesen

Tipps, wie Ihr Koffer leicht bleibt

Sie fahren in die Ferien und der Koffer ist schon fertig gepackt. Sie sind ganz stolz, dass Sie alles, was Sie mitnehmen möchten, darin verstauen konnten. Und dann ist der Koffer auch noch ohne Probleme zugegangen – genau so soll es sein. Doch als Sie ihn hochheben möchten, bewegt sich das riesige Gepäckstück keinen Millimeter.

Weiterlesen

Gelungene Familienferien in und um Innsbruck

Winterferien mit der Familie müssen viele Anforderungen erfüllen. So sollte die Destination gut erreichbar sein sowie ein übersichtliches und doch abwechslungsreiches Skigebiet inklusive kompetenter Skischulen bieten. Die Unterkünfte sollten zudem familienfreundlich sein und ein Freizeitprogramm abseits der Piste anbieten. Selbstverständlich sollte auch die Atmosphäre im Urlaubsort gemütlich sein. Zu guter Letzt sollte das Ganze idealerweise zu einem attraktiven Preis angeboten werden.

Weiterlesen

Luxus-Reisen – wo einem der Teppich ausgerollt wird

Wer träumt nicht davon – einmal Ferien zu verbringen, die von Exklusivität, Individualität, Komfort und Luxus der Extraklasse geprägt sind. So als ob der Rote Teppich für einen ausgerollt würde – oder der Goldene, der Silberne… Luxus-Reisen bieten vornehmste Hotels, nostalgische Züge oder noble Schiffe – nur das Beste vom Besten ist hier für die schönsten Tage im Jahr gut genug. Hier sind einige Vorschläge, wie der Traum wahr wird – in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Hongkong, hoch über Afrika, in Indien oder auf hoher See im Mittelmeer!

Weiterlesen

Entspannte Ferien in Twente mit viel Natur und Kultur

Wer in Holland fernab von Stränden und Trubel Ferien machen möchte, für den könnte die Region Twente genau richtig sein. Das Gefilde entlang der deutsch-niederländischen Grenze wird auch ganz offiziell „Das andere Holland“ genannt. Hier findet man hügelige Naturlandschaften, romantische Flüsschen, weite Wälder, Wiesen und Moore und vor allem: sehr viel Ruhe zum Abschalten und Entspannen.

Weiterlesen

Prien am Chiemsee – das Wintermärchen 2016/2017

Auch im Winter hat der Chiemsee - das vielgerühmte „Bayerische Meer“ - seine besonderen Reize. Mit abwechslungsreichen Erlebnistouren, Wintersportmöglichkeiten - und last but not least - einer märchenhaften Winterlandschaft lockt Prien am Chiemsee in der kalten Jahreszeit. Neben festen Veranstaltungsterminen im Dezember 2016 sowie im Januar und Februar 2017 gibt es jede Menge Möglichkeiten für Aktivitäten. Hier sind einige Ideen, die Lust auf einen Aufenthalt machen.

Weiterlesen

Schöne Ferien für Herrchen, Frauchen und den Vierbeiner in Hessen

Für viele Tierfreunde, die bereits Pläne für die Herbstferien schmieden, stellt sich die Frage: Wohin mit dem Vierbeiner? Passende Angebote finden Urlauber mit Hund in den hessischen Regionen. Hessen, in der Mitte Deutschlands gelegen, ist als Reiseziel gut erreichbar und für einen Kurzurlaub mit Hund perfekt geeignet. Abwechslungsreiche Landschaften und Wälder sind eine wunderbare Kulisse, um einen Herbstspaziergang zu unternehmen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});