Neu: Mit Flybe von Berlin nach Cardiff fliegen

Der Sitz von Flybe, der grössten regionalen Fluggesellschaft Europas, liegt in Exeter (Grossbritannien). Die Fluggesellschaft feiert nun eine neue Flugverbindung: von Berlin-Tegel nach Cardiff (Wales). Zweimal in der Woche wird die Strecke geflogen, mittwochs und samstags. Passagiere können ab sofort den Nonstop-Flug buchen – ein Ticket kostet ab 45 Euro Oneway. „Wir sind stolz, dass wir einmal mehr unser Angebot aus Deutschland erweitern und unseren Geschäftsreisenden wie auch Urlaubern eine neue schnelle Verbindung zwischen Deutschland und Grossbritannien anbieten können. Es ist aufregend, den Berliner Flughafen Tegel anzufliegen, der nur acht Kilometer vom Zentrum der deutschen Hauptstadt entfernt ist“, so Vincent Hodder, Flybe’s Chief Commercial Officer.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});