Nidwaldner Tourismusbetriebe bieten kostenlosen Extraservice

Nidwalden überrascht seine Gäste mit einem tollen Extraservice. Ab sofort können die Gäste in rund 100 Nidwaldner Tourismusbetrieben ihre Handys gratis mit einer mobilen Ladestation aufladen; bequem und ohne sie aus der Hand geben zu müssen – auf der Sonnenterrasse im Restaurant, während des Skifahrens oder beim Wandern. Restaurants, Hotels und Bergbahnen von Nidwalden werden von ihren Gästen immer häufiger gefragt, ob sie ihr Handy in ihrem Betrieb aufladen können. Nur ungern und doch dankbar gaben die Gäste ihr Handy aus der Hand, um es beispielsweise an der Hotel-Rezeption oder hinter dem Buffet des Restaurants aufladen zu lassen. Diese Zeiten sind in Nidwalden nun vorbei.

Weiterlesen

Roaming-Studie: WLAN im Hotel wichtiger als Meerblick

Eine aktuelle Studie von ulmon.com zeigt: trotz sinkender Roaming-Gebühren per 1.7.2014 verlassen sich Reisende immer noch auf WLAN für Daten und reduzieren ihre Telefonate. So wird Gratis WLAN in Hotels von 94,6% der Befragten als wichtig bewertet – ein Zimmer mit Meerblick/Grünblick dagegen nur von 71,9%! 80,3% der Befragten würden sogar lieber ein 4*-Hotel mit gratis WLAN buchen als ein 5*-Hotel zum gleichen Preis aber ohne WLAN. Ab 1. Juli 2014 sinken wiederum die Kosten für Internet und Telefonieren im EU-Ausland. 24 Cent (inkl. USt) kostet ein Megabyte in Zukunft. Eine Minute Telefonat 6 Cent wenn man angerufen wird, 22,8 Cent wenn man anruft.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});