Rundreisen richtig planen

Wer freut sich nicht auf die Ferien und seinen wohlverdienten Urlaub. Es sind für die allermeisten Menschen die schönsten Wochen des Jahres, um auch endlich wieder auf Reisen zu gehen. Und bei Weitem nicht alle Reisenden zieht es nur an den Strand, um in einer Ferienanlage dem süssen Nichtstun zu frönen. Zahlreiche Menschen...

Weiterlesen

10 essentielle Tipps für Ihre Chinareise

Reisen in Länder deren Sprache man nicht spricht ist zweifelsohne eine Herausforderung. Wenn erschwerend hinzukommt, dass man selbst die Schriftzeichen nicht versteht, kommen selbst hart gesonnene Reisefans ins Schwitzen.  Eine solche Erfahrung macht jeder, der zum ersten Mal China bereist. Während einem vierwöchigen Geschäftsaufenthalt in der Metropolregion Shanghai ging es mir genauso. Entstanden ist eine Sammlung von 10 praxisnahen Tipps für die erste Zeit in China.

Weiterlesen

Praktische Tipps für das Reisen mit dem Handgepäck

Weil einige Fluggesellschaften ihre Regelungen verschärft oder das Kabinengepäck in Tarifkategorien unterteilt haben, gilt: Handgepäck ist nicht gleich Handgepäck. Aus diesem Grund empfiehlt der Touring Club Schweiz (TCS) vor dem Buchen die Bestimmungen der einzelnen Gesellschaften zu vergleichen und ein paar grundlegende Punkte zu berücksichtigen. Fliegen ist beliebt, man kann derzeit von vielen günstigen Angeboten profitieren. Im Sommer 2015 hat auch eine im Auftrag des TCS durchgeführte Untersuchung vom Link-Institut gezeigt, dass Flugreisen in der Schweiz sehr populär sind - immerhin reisen über 41 Prozent der Schweizer mit dem Flugzeug in die Ferien.

Weiterlesen

Reisetipps für Linkshänder – nicht nur zum Linkshändertag

Linkshänder haben es im Alltagsleben nicht immer leicht, denn die Welt ist nun mal auf „rechts“ eingestellt. Viele einfache Verrichtungen, die sonst kein Problem sind, müssen von Linkshändern erst einmal mit „Hilfskrücken“ bewältigt werden. Das zeigt sich nicht nur beim Schreiben, sondern bei vielen Kleinigkeiten, zum Beispiel im Flugzeug oder beim Hantieren in der Ferienunterkunft. Die Reisesuchmaschine Dohop (www.dohop.de) hat sich zum Internationalen Linkshändertag am 13. August mit einigen der alltäglichen Reiseprobleme von Linkshändern näher beschäftigt und gibt nützliche Tipps, die das Reisen für sie angenehmer machen.

Weiterlesen

Ohne Angst verreisen: Einbrüche richtig vorbeugen

Die Frühlingsferien stehen vor der Tür. Für viele Schweizerinnen und Schweizer beginnt mit ihnen die Zeit zum Verreisen. Statistisch steigt die Zahl der Einbrüche während der Ferien stark an. Die Polizei gibt Tipps, wie man bösen Überraschungen vorbeugen kann. Die bevorstehenden Ferientage nutzen viele Bürgerinnen und Bürger für einen Städtetrip, ein verlängertes Wochenende oder einen Kurzurlaub. Dies wissen auch die Einbrecher und diese sind deshalb während der Ferienzeit besonders aktiv.

Weiterlesen

Reise nach Mexiko: Tipps für allein reisende Frauen

Mexiko ist die perfekte Mischung aus Strandferien und Kulturreise. Die kilometerlangen Bilderbuchstrände laden zum Sonnenbaden ein, danach lassen sich die beindruckenden Tempelanlagen der Maya besichtigen. Mexiko ist definitiv eine Reise wert. Doch wie sieht es mit der Reise nach Mexiko für allein reisende Frauen aus? Wenn Frauen von ihren Plänen einer Reise nach Mexiko erzählen, reagieren viele mit Unverständnis und äussern Bedenken. Doch sind diese Bedenken berechtigt?

Weiterlesen

Reisetipps für alleinreisende Frauen

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Wenn Sie sich als alleinreisende Frau in exotische Länder begeben, sollten Sie sich darauf besonders gut vorbereiten. Leider haben viele Pauschalreisende auf Mallorca oder anderswo oftmals ihren Anstand zu Hause gelassen. Wie sonst lässt es sich erklären, dass sie Kirchen mit freiem Oberkörper und Badeschlappen betreten? In Spanien und anderen europäischen Ländern kommt dafür niemand ins Gefängnis, aber die Verhaltensregeln wurden verschärft, kontrolliert und seit Neuestem auch mit Geldstrafen geahndet. Ausserhalb Europas herrschen strengere Sitten. Reisen Sie als Frau nach deutschem Verhaltenskodex in exotische Regionen, in denen noch tief verwurzelte und religiös geprägte Verhaltensmuster den Tagesablauf bestimmen, kann das zu echten Problemen führen. Bei einer Reise durch Südamerika, Afrika oder Asien können diese kulturellen Unterschiede mitunter sehr drastisch ausfallen. Deshalb sollten Sie Bescheid wissen, auf was Sie achten müssen, um unnötigen Konflikten und Stress aus dem Weg zu gehen. Das lässt sich erreichen, wenn Sie sich auf die Sitten und Gebräuche Ihres gewählten Reiselandes einstellen. Ein guter Reiseführer und das Internet sind Ihnen dabei gerne behilflich.

Weiterlesen

Saint-Malo – eine von Stolz geprägte Stadt

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die immer noch mittelalterlich befestigte Stadt Saint-Malo mit ihrem grossteils wiedererrichteten Stadtkern liegt im Nordwesten Frankreichs in der Bretagne. Der Leitspruch der Menschen in Saint-Malo lautet "Ni Français, ni Breton, Malouin suis" und er bedeutet "Weder ein Franzose, noch ein Bretone, ich bin ein Einwohner Saint-Maloa" – ein Ausdruck des Stolzes der Einwohner dieser Stadt. Die Historie Saint-Malos Der heutige Stadtteil St. Servan ist am nächsten an der einstigen Siedlung gelegen, die den Ausgangspunkt für die Stadt Saint-Malo bildete. Sie hiess Aleth und war ein gallisch-römischer Ort auf der Halbinsel, die der Stadt vorgelagert ist. Bis zum 6. Jahrhundert führte die geografische Lage Aleths dazu, dass externe Einflüsse leicht abgeblockt werden konnten.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});