St. Pete/Clearwater – Eldorado für Schleckermäuler

Ob süss, zartschmelzend oder bitter: Schokolade ist ein wahrer Alleskönner, macht glücklich und süchtig. In St.Pete/Clearwater ist Schokolade allerdings noch weit mehr: Sie ist der krönende Abschluss einer traumhaften Ferienreise. Denn die sonnige Region in Florida ist ein wahres Eldorado für Süssigkeiten aller Art. Atemberaubende Schokoladenkunstwerke und Leckereien sämtlicher Geschmacksrichtungen verzaubern hier Jahr für Jahr Touristen und Einheimische zugleich. Sogar ins Kino haben es die leckeren Schokoladenstücke bereits geschafft.

Weiterlesen

Saalfeld/Saale – lebendige Stadt mit langer Geschichte

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Saalfeld/Saale – eine der ältesten Städte Thüringens: Schon fast zwei Jahrhunderte vor ihrer formalen Gründung im Jahre 1180 befand sich auf dem Gebiet der heutigen Stadt der Wirtschaftshof „Salauelda“, der 899 erstmals in Urkunden genannt wurde, und bereits mehr als ein Jahrhundert lang existierte ein bedeutendes Benediktinerkloster, das dank seines materiellen und geistigen Reichtums weit über seine Grenzen hinaus strahlte. Noch heute ist Saalfeld reich an historischer Bausubstanz, und mit einigem Stolz trägt es den Namen „Steinerne Chronik Thüringens“. Beeindruckend sind die vielen Bauwerke, die noch aus dem Mittelalter stammen: Dazu zählen die vier Stadttore – das Obere Tor, das Blankenburger Tor, das Saaltor und das bis heute begehbare Darrtor – sowie die Stadtbefestigung, die in weiten Teilen erhalten ist. Sie bezeugen die Lage Saalfelds an einer wichtigen mittelalterlichen Handelsstrasse, die Leipzig mit Nürnberg verband.

Weiterlesen

Antwerpen, die Stadt der Diamanten

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Seit Jahrhunderten ist Antwerpen einer der bedeutendsten Handelsplätze in Europa. Aber nicht nur Händler, sondern auch Künstler, Reisende und Intellektuelle besuchten die Stadt und prägten ihre Entwicklung. Bis heute sind die meisten Bau- und Kunstdenkmäler noch immer erhalten und warten darauf, stets aufs Neue entdeckt zu werden. Geniessen Sie ein Wochenende in Antwerpen und lassen Sie sich von einer Stadt verzaubern, die maritimes Flair mit Historie, kulinarischen Genüssen und bester Unterhaltung zu vereinen weiss. Wenn Sie Antwerpen wirklich kennenlernen möchten, dann sollten Sie mindestens ein Wochenende einplanen.

Weiterlesen

Brügge: Zeitreise ins Mittelalter

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]In längst vergangene Zeiten zurückversetzt fühlen sich Reisende, die Brügges Altstadt zwischen historischen Kaufmannshäusern und verwinkelten Kanälen durchqueren. Die Hauptstadt Westflanderns bezaubert mit einer aussergewöhnlichen Altstadt voller prachtvoller Türme und Kirchen, mittelalterlicher Marktplätze und traditionsreicher Klosteranlagen. Brügge ist eine Stadt, die zu Fuss entdeckt werden will. Das mittelalterliche Stadtzentrum, seit 2000 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes, lässt Besucher leicht einmal vergessen, dass sie sich in einer der wichtigsten Hafenstädte Europas befinden. Zwischen reichverzierten Fassaden und historischen Stadttoren scheinen die Uhren langsamer zu laufen, was nicht unwesentlich daran liegt, dass die mittelalterliche Altstadt von Brügge autofrei ist.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});