Hamburgs Speicherstadt – Deutschlands jüngstes UNESCO-Welterbe

Vor wenigen Tagen konnte sich die Freie und Hansestadt Hamburg über eine gute Nachricht freuen. Die historische Speicherstadt im Zentrum wurde in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Es ist die erste Welterbestätte in Deutschlands grösster Hafenstadt. Die zuständige Kommission der UNESCO honoriert damit die Bemühungen um den Erhalt und die Restaurierung des weltweit einmaligen Speicherviertels. Es bildet gleichzeitig das 40. und jüngste Welterbe Deutschlands.

Weiterlesen

Hamburg meine Perle

Bestimmt erinnern sich viele im deutschsprachigem Raum an das Lied „Hamburg meine Perle“. Der bekannte Hamburger Sänger Lotto King Karl widmete den Song als Hymne seiner Heimatstadt und selbst der HSV lässt zu jedem Spiel dieses Lied erklingen. Aber nicht nur die Nordlichter lieben ihre Stadt. Viele Touristen kommen jährlich in Scharen, um der Hafenstadt an der Elbe einen Besuch abzustatten.

Weiterlesen

Historisches Hamburg – ursprünglich, maritim, gruselig und sehr sympathisch

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die alte Hansestadt an der Elbe hoch im Norden Deutschlands ist nicht nur die zweitgrösste Stadt Deutschlands. Hamburg ist auch eine der ältesten und sehenswertesten Städte weltweit. Touristen aus aller Herren Länder bestaunen die grossartigen Bauwerke der Stadt und das florierende Zentrum zwischen Hafen und Alster. Die Millionenstadt hat jedoch so manches Kleinod zu bieten, dessen Entdeckung unbedingt lohnt.

Weiterlesen

Den Hamburger Hafen von seiner schönsten Seite erleben

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Der Hamburger Hafen ist einer der zehn grössten Seehäfen der Welt. Von hier aus gehen die Waren direkt vom Containerschiff bis nach Österreich und Osteuropa. Der Duft von Freiheit und Abenteuer umweht den Besucher am Hamburger Hafen. Deshalb wird die Stadt wohl auch das "Tor zur Welt" genannt. Erleben Sie den Hamburger Hafen mit allen Sinnen und aus unterschiedlichen Perspektiven. Die Landungsbrücken - eine der Hauptattraktionen der Stadt Die bekannten Landungsbrücken am Hafen sind meist eines der ersten Ziele bei einer Sightseeingtour durch Hamburg. An diesem Verkehrsknotenpunkt laufen alle Fäden zusammen. Von hier aus haben Sie den besten Überblick über den Hafen. Im Jahre 1839 entstand hier der erste Schiffsanleger und in den Jahren 1907 bis 1909 wurde die denkmalgeschützte Abfertigungshalle aus Tuffstein mit dem markanten Pegelturm erbaut. Der Turm zeigt jeweils die Wasserstände der Elbe an, dient aber auch als Uhr- und Glockenturm.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});