Australien: Hyams Beach erhält Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Für Reisende ist Australien aus unzähligen Gründen einen Besuch wert, Landschaft und Kultur sind atemberaubend. Nun hat es der Hyams Beach im Südosten Australiens geschafft, einen Eintrag im Guiness-Buch der Rekorde zu erhalten. Doch wie hat es der Strand in die Rekord-Sammlung geschafft? Der längste Strand ist der Hyams Beach nicht, der meistbesuchte ebenfalls nicht. Erfahren Sie mehr über diese Perle der Natur.

Weiterlesen

Ko Samui – Paradies unter Palmen

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Im Golf von Siam, knapp 40 Kilometer vom Festland entfernt, bezaubert die "Kokosnussinsel" Ko Samui mit weissen, feinsandigen Traumstränden, glasklarem Wasser und endlosen Palmenwäldern ihre Gäste. Ohne Übertreibung entspricht die Insel zweifelsohne den schwärmerischen Vorstellungen von einem Tropenparadies, das die Sinne betört und einen entspannten Urlaub unter Palmen in idyllischer Lage verspricht.

Weiterlesen

Bali – Insel der Tempel

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Bali ist eine Insel im Indischen Ozean, die zum Inselstaat Indonesien gehört. Der Name ihrer Hauptstadt Denpasar bedeutet so viel wie "Zentralmarkt", was auf ihre Rolle vor und während der niederländischen Kolonialisierung der Region hinweist. Ein Besuch in einem kleinen Paradies. Balis Geschichte Es wird davon ausgegangen, dass die Besiedlung der Insel Bali schon zirka 1500 vor Christus durch südindische Entdecker erfolgte. Es gibt nicht viele Aufzeichnungen oder Funde, die seitdem eine umfangreiche Wiedergabe der Inselgeschichte ermöglichen. Belege des ersten auf Bali bestehenden Königreiches stammen aus dem Jahr 990 nach Christus.

Weiterlesen

Die Dodekanes – traumhafte Inselgruppe in der griechischen Ägäis

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]In der östlichen Ägäis, vor der griechischen Küste findet sich die Inselgruppe der Dodekanes mit knapp 200 meist unbewohnten Inseln und lädt ein zu ausgiebigen Segeltouren, Tauchgängen oder romantischen Spaziergängen an verlassenen Stränden. Zur Inselgruppe gehören auch die beliebten Touristeninseln Rhodos, Kos und Karpathos, die sich bei Griechenland-Fans schon lange einen Namen gemacht haben. Doch auch die kleineren Inseln warten auf einen Besuch und präsentieren ein Griechenland, wie man es in den Touristenhochburgen nur noch selten findet.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});