Virtual Reality im Tourismus: Reisen in einer neuen Dimension

Virtual Reality hält grenzenlose Chancen für den Tourismus bereit. Welche Möglichkeiten Virtual Reality für den Tourismus bietet, erklärt Frank Zahn, CEO von Exozet, der Agentur für Digitale Transformation: „Jeder, der Fernweh hat, kann sich gleich von Anfang an mit der Destination vertraut machen.“ Die Technologie ist längst ausgereift. Das Samsung Gear VR ist seit Kurzem im Handel erhältlich, User können Oculus Rift vorbestellen und bald kommt die HTC Vive: Seit vergangenem Montag kann sie vorbestellt werden, ausgeliefert wird im April. Noch dazu kann jedes Smartphone inzwischen mit wenigen Handgriffen in ein VR-Device verwandelt werden.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});