Interlaken besticht durch seine reizvolle Lage

22.05.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Interlaken besticht durch seine reizvolle Lage
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Viele verbinden ihre Reiseansprüche mit fernen Ländern, aufregenden Städten oder erlebnisreichen Landschaften. Wieso nicht einmal die eigene Heimat erkunden, die mit internationalen Destinationen durchaus mithalten kann? Ein Besuch in Interlaken bietet vielerlei Möglichkeiten für Ausflüge mit der ganzen Familie.

Interlaken liegt direkt im Zentrum des Berner Oberlandes und ist weit über die Grenzen für seine äusserst reizvolle Lage in herrlicher Natur bekannt. Hier finden Gäste alles für einen perfekten und abwechslungsreichen Aufenthalt. Das herrliche Bergpanorama, welches das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau bietet, sowie idyllische Alpenseen bieten die Grundlage für ein attraktives Freizeitangebot, wobei hier jeder auf seine Kosten kommt.


Schynige Platte (Bild: Andrew Bossi, Wikimedia, CC)

Schynige Platte (Bild: Andrew Bossi, Wikimedia, CC)


Perfekte Lage für zahlreiche Aktivitäten

Wer sich für einen Aufenthalt in Interlaken entscheidet, hat viele Optionen, hier seine Zeit zu verbringen. Die verkehrsgünstige Lage etwa ermöglicht es, Trips in andere interessante Regionen in der Umgebung wie Wallis, Luzern oder Montreux zu unternehmen.


Casino von Interlaken (Bild: Boris-B – Shutterstock.com)

Casino von Interlaken (Bild: Boris-B – Shutterstock.com)


Interlaken liegt mitten zwischen dem Brienzersee und dem Thunersee, womit auch die Namensbezeichnung „Zwischen den Seen“ erklärt ist. Für alle, die gern Wanderrouten bewältigen, sind der Beatenberg und die Schynige Platte ein Ziel. Diese liegt auf 1967 Metern über dem Meer und bietet einen herrlichen Ausblick auf das Bödeli. Für Untrainierte und Bewegungsmuffel gibt es die historischen Loks der Schynige-Platte-Bahn, die sie hinaufbringt.


Interlaken liegt mitten zwischen dem Brienzersee und dem Thunersee. (Bild: marekusz – Shutterstock.com)

Interlaken liegt mitten zwischen dem Brienzersee und dem Thunersee. (Bild: marekusz – Shutterstock.com)


Zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten zählt unter anderem das Schloss, das einst ein Kloster war. Dieses wurde 1528 aufgelöst, doch der wunderschöne Kreuzgang ist bis heute erhalten und gilt als sehenswert. Der Kursaal, der für klassische Konzerte im Sommer genutzt wird, befindet sich ebenso wie das Casino im wunderschönen Kurpark.


Schloss von Interlaken (Bild: Dietrich Michael Weidmann, Wikimedia, GNU)

Schloss von Interlaken (Bild: Dietrich Michael Weidmann, Wikimedia, GNU)


Für Liebhaber von Modelleisenbahnen lohnt sich ein Besuch des SBB Historic. Hier befinden sich zwölf Modellbahnanlagen, die von mehr als 100 Jahre Bahngeschichte erzählen.


Interlaken bietet seinen Gästen Tradition und eine herrliche Lage (Bild: Dietrich Michael Weidmann, Wikimedia, GNU)

Interlaken bietet seinen Gästen Tradition und eine herrliche Lage (Bild: Dietrich Michael Weidmann, Wikimedia, GNU)


Regionale Feste bestimmen das Leben in der Gemeinde

Es ist vor allem ein grosser Sohn, der in Interlaken seine Spuren hinterlassen hat und dementsprechend gewürdigt wird. Die Rede ist von Wilhelm Tell, dem Schweizer Nationalhelden, zu dessen Ehren hier alljährlich Festspiele stattfinden. Wer sonst noch Lust auf Events hat, dem sei das Greenfield Festival empfohlen, das drei Tage dauert und schon bekannte Bands wie „Unheilig“ oder „Rammstein“ als auftretende Künstler hatte. Eine Alphirtenfeier, die in der Schweiz seit 1805 regelmässig gefeiert wird, finden Gäste auch in Interlaken als traditionelles Event.


Ein Besuch in Interlaken bietet vielerlei Möglichkeiten für Ausflüge mit der ganzen Familie. (Bild: Boris-B – Shutterstock.com)

Ein Besuch in Interlaken bietet vielerlei Möglichkeiten für Ausflüge mit der ganzen Familie. (Bild: Boris-B – Shutterstock.com)


Freizeitaktivitäten sind vielfältig und familienfreundlich

Wer nach Interlaken kommt, tut dies in erster Linie, um zu wandern. Alle zwei Jahre findet hier der Jungfrau-Marathon statt, der zahlreiche Teilnehmer aus aller Welt anlockt. Mit einem Mietwagen lassen sich auch die Täler Lauterbrunnen und Grindelwald erreichen, die ebenfalls beliebte Wanderziele bieten.


Jungfrau-Marathon 2004 (Bild: GS, Wikimedia, GNU)

Jungfrau-Marathon 2004 (Bild: GS, Wikimedia, GNU)


Auch Campingbegeisterte kommen in der Region rund um Interlaken auf ihre Kosten. Denn sie sind willkommene Gäste in der Region und finden auf knapp 1000 Stellplätzen Möglichkeiten, mit Wohnwagen, Zelt oder Bus hier zu verweilen und die herrliche Landschaft zu erleben.


Wer nach Interlaken kommt, tut dies in erster Linie, um zu wandern. (Bild: Allan Grosskrueger – Shutterstock.com)

Wer nach Interlaken kommt, tut dies in erster Linie, um zu wandern. (Bild: Allan Grosskrueger – Shutterstock.com)


Für Familien eine besondere Attraktion ist der „Jungfrauenpark“, der direkt in Interlaken liegt. Der bekannte Fachmann für Prä-Astronautik Erich von Däniken hat ihn 2003 als Mystery-Park erschaffen. Knapp sechs Jahre später wurde er um einen Zoo mit Streichelzoo und eine grosse Meteoritenausstellung ergänzt. Technikbegeisterte finden an Flugzeug- und Bootssimulatoren eine begehrte Freizeitbeschäftigung, womit der Bogen an Optionen für Beschäftigung in Interlaken weit gefasst ist.



 

Artikelbild: © Boris-B – Shutterstock.com

Wo liegt dieses Reiseziel?


Ihr Kommentar zu:

Interlaken besticht durch seine reizvolle Lage

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.