Schöne Ferien geniessen in Pertisau

21.01.2016 |  Von  |  Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Schöne Ferien geniessen in Pertisau
Jetzt bewerten!

Der Achensee in Tirol ist als Reiseziel und Naherholungsgebiet über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt und bietet zu allen Jahreszeiten seine Reize. Pertisau ist eines der wichtigsten Touristenzentren am See und hält zahllose Anregungen zwischen Kultur und Natur für Reisende bereit.

Neben einer Anreise mit dem eigenen PKW nutzen immer mehr schweizerische Feriengäste den Komfort von Carreisen, damit die An- und Abreise bereits zu einem komfortablen und entspannten Erlebnis wird.

Pertisau und den Achensee als Ferienregion kennenlernen

Die traditionsreiche Ortschaft Pertisau verfügt zwar nur über 600 Einwohner, hat sich dennoch über die Jahrzehnte einen Namen im Tiroler Tourismus machen können. Offiziell zählt sie zur grösseren Gemeinde Eben am Achensee, wird jedoch durch ihre direkte Seelage von Reisenden bevorzugt angesteuert. Mit dem angrenzenden Karwendel-Gebirge und einem Blick auf das Sonnjoch und die Lamsenspitze bietet die Ortschaft alles, was sich Naturfreunde bei einer Reise in die Alpen wünschen.


Der Achensee in Tirol ist als Reiseziel und Naherholungsgebiet über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. (Bild: © Anna Moritz - shutterstock.com)

Der Achensee in Tirol ist als Reiseziel und Naherholungsgebiet über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. (Bild: © Anna Moritz – shutterstock.com)


Schon im 19. Jahrhundert spielte der Tourismus in Pertisau eine wesentliche Rolle. In den 1880er Jahren wurde mit der Schifffahrt über den Achensee eines der grössten touristischen Highlights eingeführt, das bis heute von Touristen aller Generationen gerne genutzt wird. Neben klassischen Rundfahrten über den See lässt sich mit der Achenseebahn das einzigartige Panorama von der Schiene aus bewundern, wobei die traditionsreiche Lok der Bahnstrecke traditionell mit Dampf betrieben wird.

Anzeige

logo-kopf-reisen

Tolle Tages- und Mehrtagesreisen buchen:

Kopf Reisen

Theiligerstrasse 78

CH-8484 Weisslingen

+41 (0)52 384 10 00 (Tel.)

+41 (0)52 384 12 39 (Fax.)

info@kopf-reisen.ch (Mail)

kopf-reisen.ch (Web)

Sportliches Vergnügen zu allen Jahreszeiten

Naturfreunde steuern Pertisau bevorzugt wegen der zahllosen Möglichkeiten an, auf entspannten Spaziergängen oder anspruchsvollen Wanderungen einen der markantesten Landstriche von Tirol kennenzulernen. Mir knapp 900 Höhenmetern ist die Ortschaft kein klassischer Wintersportort, allerdings befinden sich im Umkreis des Sees einige Langlaufloipen. Im benachbarten Karwendel kommen Kletterer voll auf ihre Kosten. Über die Jahre wurden spezielle Steige in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen eingerichtet.


Naturfreunde steuern Pertisau bevorzugt wegen der zahllosen Möglichkeiten an um auf entspannten Spaziergängen einen der markantesten Landstriche von Tirol kennenzulernen. (Bild: © dinkaspell - shutterstock.com)

Naturfreunde steuern Pertisau bevorzugt wegen der zahllosen Möglichkeiten an um auf entspannten Spaziergängen einen der markantesten Landstriche von Tirol kennenzulernen. (Bild: © dinkaspell – shutterstock.com)


Der Zwölferkopf im Karwendel-Gebirge ist mühelos von Pertisau aus zu erreichen und ermöglicht eingefleischten Wintersportlern manch dynamische Abfahrt. Noch beliebter ist die Anhöhe auf fast 1.500 Metern allerdings in der warmen Jahreszeit, in der eine Paragliding-Schule zum Entdecken der Region Achensee aus luftiger Höhe einlädt. Mit dem ältesten Golfclub von ganz Tirol darf ein 18-Loch-Kurs nahe Pertisau nicht fehlen. Ausserdem ist der Achensee-Lauf mit Halbmarathon-Distanz rund um das Gewässer zur festen Veranstaltung für Tausende Laufsportler geworden.

Das legendäre Tiroler Steinöl hautnah erleben

In der direkten Umgebung von Pertisau wird seit mehr als einem Jahrhundert der Abbau von Schieferöl vorangetrieben, das ausschliesslich für kosmetische und medizinische Produkte eingesetzt wird. Der Tourismusverband der Region hat dieses traditionelle Handwerk kurz nach der Jahrtausendwende für sich entdeckt und bietet mit dem Vitalberg Pertisau das ideale Ausflugsziel für gesundheitsbewusste Reisende. Ein pyramidenförmiges Café lädt mit ausführlichen Dokumentationen zu einer Entdeckungsreise rund um das Steinöl ein. Die wohltuenden Produkte lassen sich direkt vor Ort kaufen.

Nach Eigenvermarktung soll das Steinöl vorrangig gegen rheumatische Beschwerden und Muskelverspannungen wirken, auch als Duftöl mit aromatischen Beigaben ist es einsetzbar. Wer nach einer langen Wanderungen um den Achensee oder einen sportlichen Ausflug zusätzliche Impulse für die körperliche Entspannung wünscht, sollte sich diese erlesenen Präparate nicht entgehen lassen.


Die traditionsreiche Ortschaft Pertisau hat sich über die Jahrzehnte einen Namen im Tiroler Tourismus machen können. (Bild: © Javi Aguilar - shutterstock.com)

Die traditionsreiche Ortschaft Pertisau hat sich über die Jahrzehnte einen Namen im Tiroler Tourismus machen können. (Bild: © Javi Aguilar – shutterstock.com)


Ferien in Pertisau: Bequem anreisen und viele Extras erleben

Über die Jahrzehnte sind viele gehobene Hotels in Pertisau und den umliegenden Ortschaften heimisch geworden, die komfortable Ferien mit allen Annehmlichkeiten zusichern. Von einem breiten kulinarischen Angebot in Restaurants und Bars bis zu Massagen und Anwendungen reichen die Möglichkeiten, Körper und Geist zu verwöhnen und vom Stress des Alltags richtig abzuschalten.

Beliebt ist hierbei die Buchung von Kompaktangeboten, bei denen neben Unterkunft und Vollpension bereits zusätzliche Highlights wie Massagen oder die Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen mitgebucht werden. Auch schweizerische Reiseveranstalter wie Kopf Reisen halten entsprechende Angebote bereit und bieten mit einem Paketpreis auch finanzielle Vorteile für eine Buchung.



Details zum Reiseangebot „Hotel Post am See in Pertisau 2016“ von Kopf Reisen finden Sie hier.

Zu den klaren Trends der Branche gehören Carreisen, um sich bequem durch die Alpenlandschaft chauffieren zu lassen und vor der eigenen Haustüre mit dem Ferienerlebnis zu beginnen. Mit verschiedenen Haltepunkten innerhalb der Schweiz wird das Zusteigen in ein bequemes und klimatisiertes Cars möglich, um Pertisau und den Achensee vollkommen stressfrei anzusteuern.

Carreisen sind übrigens nicht nur eine Alternative für ältere Reisende ohne Fahrzeug, auch junge Einzelreisende oder Familien ersparen sich gerne den Stress einer eigenständigen Anreise und gewinnen so einige Ferientage mehr.

 

Artikelbild: © Matthias Riedinger – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Schöne Ferien geniessen in Pertisau

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.