Winterwunderland Andermatt

24.11.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Winterwunderland Andermatt
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Frau Holle war über das Wochenende fleissig: Andermatt hat sich in ein Winterwunderland verwandelt. Die Saisoneröffnung am Gemsstock steht kurz bevor. Abseits der Skipisten locken weitere Möglichkeiten, den Winter willkommen zu heissen.

Für alle schneehungrigen Wintersportler beginnt die Saison am Gemsstock am Freitag, 27. November 2015, mit täglichem Betrieb. Ab diesem Zeitpunkt werden die Gäste mit der neuen Sechsersesselbahn auf der Gurschenalp befördert.

Somit nimmt die erste Anlage des Skiegebiet-Projektes der SkiArena Andermatt-Sedrun ihren Betrieb auf. Der Wochenendbetrieb in Sedrun wird voraussichtlich am 28. November und am Nätschen am 5. Dezember starten können. Wer noch vor Weihnachten die prächtige Winterlandschaft geniessen will, profitiert von der attraktiven Vorsaisonpauschale der Ferienregion Andermatt.

Betreuung für Kinder auf und neben der Piste

Die Schneesportschule Andermatt weckt bei den Kleinsten die Begeisterung für den Skisport im Kinderland bei der Talstation Nätschen. Der „Zauberteppich“ kommt auch diesen Winter zum Einsatz. Neu bietet das „Snowli-Haus“ Unterschlupf für die Kinderschar. Während der neuen Wintersaison wird der Mittwochabend das Highlight der Woche. Nach dem Skifahren stehen nämlich die Kinderdisco, der Schlittschuhplausch oder der Märchenabend auf dem Programm (ab 23. Dezember 2015).


Andermatt hat sich in ein Winterwunderland verwandelt.

Andermatt hat sich in ein Winterwunderland verwandelt.


Langlaufen im Urserntal

Die Langlaufloipe in Realp ist bereits in Betrieb und wartet mit hervorragend präparierter Loipe auf die Wintersportler. Am 28./29. November 2015 findet der Leonteq Biathlon Cup in Realp statt. Der Anlass wird in Zusammenarbeit des SC Dallenwil und des SC Bannalp-Wolfenschiessen durchgeführt.



Weihnachtsmarkt in Andermatt

Am Samstag, 28. November 2015, findet im Blumenweg in Andermatt der Weihnachtsmarkt statt. An 17 Marktständen werden von 11.00 Uhr – 19.00 Uhr verschiedene Weihnachts- und Adventsartikel präsentiert und verkauft. Natürlich gibt es auch etwas zu Essen und zu Trinken.

Ein tolles Erlebnis für die Kinder bietet das nostalgische Karussell.

 

Artikel von: Andermatt-Urserntal Tourismus GmbH
Artikelbild: © Andermatt-Urserntal Tourismus GmbH

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Winterwunderland Andermatt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.