1. August 2018 in der Stadt Zug: Vielseitiges Programm mit James Gruntz als Highlight

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
1. August 2018 in der Stadt Zug: Vielseitiges Programm mit James Gruntz als Highlight
Jetzt bewerten!

In der Stadt Zug wartet am Nationalfeiertag ein vielseitiges Programm auf die Besucherinnen und Besucher. Musikalischer Höhepunkt: James Gruntz, derzeitiger Überflieger der Schweizer Musikszene, feiert den 1. August 2018 auf dem Landsgemeindeplatz in Zug.

Ab 10.00 Uhr findet in den Zuger Museen sowie in zahlreichen Gebäuden und Türmen der Tag der offenen Türen statt. Dank dem Verein Zuger Stadtführungen werden zudem weitere kostenlose Führungen & Rundgänge in Zug angeboten am 1. August 2018.

Um 14.00 Uhr wird das musikalische Programm mit traditionellen Klängen eröffnet. Das Alphornquartett Surental pflegt das hochstehende Quartettspiel und überzeugt mit vielen Eigenkompositionen. Anschliessend bieten „bArde“ volkstümliche Unterhaltung mit urchigen Wurzeln und innovativen Ästen. Das Trio am Klavier, Schwyzerörgeli und Klarinette steht für die Generation einer neuen Volksmusik.


Alphornquartett Surental

Alphornquartett Surental


bArde

bArde


Bei schöner Witterung startet ab 16.00 Uhr das internationale Kräftemessen auf dem oberen Landsgemeindeplatz: osteuropäische Ringer gegen eidgenössische Schwinger. Der Verein Zug-Kalesija, der die Partnerschaft zwischen der Stadt Zug und der bosnischen Stadt Kalesija pflegt, organisiert diesen grenzüberschreitenden „Hosenlupf“.

Die Zuger Band DELILAHS heizt um 18.00 Uhr so richtig ein. Die vier Musiker produzieren seit mehr als zwölf Jahren eigenständigen, anregenden Sound. Sie präsentieren dem Zuger Publikum zum ersten Mal die Songs ihres neuen Albums.


DELILAHS

DELILAHS


Die offizielle 1. August-Ansprache hält um 20.00 Uhr Rémy Frick, Texter und Schauspieler aus Zug. Im Anschluss singt die Opernsängerin und Solistin Andrea Hofstetter gemeinsam mit den Festbesuchenden die Schweizer Nationalhymne.


Rémy Frick, Texter und Schauspieler aus Zug

Rémy Frick, Texter und Schauspieler aus Zug


Das musikalische Highlight des Abends: ab 20.45 Uhr überzeugt James Gruntz mit seinem unglaublichen Talent, seinen vielschichtigen, soul-lastigen Pop-Songs und seiner charakteristischen Stimme. James Gruntz sorgt landesweit an seinen Live-Shows für Begeisterung und schlägt sprichwörtlich hohe Wellen mit seinem Album „Waves“.

Nicolas Ludin, Geschäftsführer von Zug Tourismus: „Der Nationalfeiertag in der Stadt Zug ist dieses Jahr besonders vielfältig und wartet mit einem überraschenden Programm auf. Sämtliche Aktivitäten sind kostenlos. Wir freuen uns, die Gäste auf dem Landsgemeindeplatz mit einer einzigartigen 1. August-Feier zu begeistern“.

Programm (PDF)

 

Quelle: Zug Tourismus
Bildquelle: Zug Tourismus

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

1. August 2018 in der Stadt Zug: Vielseitiges Programm mit James Gruntz als Highlight

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.