5-Sterne-Hotel Klosterbräu & SPA in Seefeld (Tirol): Ein Erlebnis für alle Sinne

01.11.2018 |  Von  |  Hotellerie, News, Österreich
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
5-Sterne-Hotel Klosterbräu & SPA in Seefeld (Tirol): Ein Erlebnis für alle Sinne
Jetzt bewerten!

Ein neuer, frischer Look für das 5-Sterne-Hotel Klosterbräu & SPA in Seefeld, Tirol: Familie Seyrling, sie führt das exklusive Haus in alten Klostermauern seit über 200 Jahren, schuf für ihre Gäste 35 neue Lifestyle-Zimmer und Suiten sowie das 220 m2 grosses Luxus-Loft 500. Ein Wohlfühlerlebnis für alle Sinne.

In allen Räumlichkeiten wurden Tiroler Eichenhölzer und Steine der gleichen Optik wie beim Klosterbau vor 500 Jahren mit modernem Lifestyle kombiniert. Die von den Seyrlings gewählten Formen sind klar und weich zugleich, wodurch eine offene und freundliche Atmosphäre geschaffen wurde. Die neuen Hotelzimmer versprechen so Erholung und Luxus auf höchstem Niveau – inmitten der idyllischen Tiroler Berglandschaft.

Erstklassiger Komfort

Das Redesign, das pünktlich zur Sommersaison abgeschlossen werden konnte, umfasst 35 der insgesamt 90 Zimmer und Suiten. Die Lifestyle-Zimmer beinhalten sieben Zimmer- und Suiten-Kategorien – vom Familienzimmer bis hin zu Suiten der Superlative.

Mit viel Liebe zum Detail wählte die Gastgeberfamilie Materialien, Farben und Möbel, welche die Geschichte und Wärme des gesamten Hauses widerspiegeln. „Diese Zimmer begeistern Stammgäste sowie junge Hipster“, so Alois Seyrling, geschäftsführender Gastgeber und Eigentümer. „Wir haben hier unsere jahrelange Vision verwirklicht und wahrlich einzigartige Wohlfühloasen geschaffen – so einmalig und persönlich wie es jeder Besuch in unserem Haus ist.“ Alle Hotelzimmer sind nebst zeitgemässer Technik auch mit kostenfreien Nespresso- und Teemaschinen ausgestattet – what else?




Designt von einer blinden Person

Das Highlight ist das Loft 500, welches einen grandiosen Blick über ganz Seefeld bietet. Auf 220 m2 wurden in der Luxus Relax-Suite die Ideen und Wünsche von Hotelgästen aufgegriffen – die Ideenfindung erfolgte via Gästebefragung und einem Social Media-Aufruf. Die beste Idee für den Magic-Moment-Raum der Fünf Sinne kam von einer blinden Person und wurde auch so umgesetzt.

Was genau sich in dieser Entspannungsoase befindet, erfahren nur Gäste, die in dieser Suite wohnen. Neben der grosszügigen Sofalandschaft und einer eigenen Bar mit Zapfanlage und Weinschrank, verfügt das Loft 500 über ein extragrosses Umkleideparadies. Eye-Catcher im Schlafbereich ist das King-Size-Bett unter einem offenen Holzgewölbe, eine moderne Interpretation der traditionellen Klostergewölbe.

Durch eine Schiebetür lässt sich der Bereich einfach vom Wohnraum trennen. Auch im Panorama-Badezimmer mit freistehender Badewanne wurde der Fokus auf hochwertige Materialien gelegt: Die Weitblick-Sauna mit Aussicht über die hoteleigenen Garten- und Parkanlage wird von einer 70 m2 grossen Süd-Terrasse sowie einem nach Osten gehenden Balkon, mit Blick auf den Seefelder Sonnenaufgang, abgerundet.

Weitere Informationen: www.klosterbraeu.com

 

Quelle: Tourismus Lifestyle Verlag GmbH, Bern
Artikelbilder: © Stephan Elsler

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

5-Sterne-Hotel Klosterbräu & SPA in Seefeld (Tirol): Ein Erlebnis für alle Sinne

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.