Absturzgefahr: Petzl ruft Verbindungsmittel für Klettersteigausrüstungen zurück

08.12.2021 |  Von  |  News

In Zusammenarbeit mit der BFU, Beratungsstelle für Unfallverhütung, ruft Petzl die Verbindungsmittel „SCORPIO EASHOOK“ für Klettersteigausrüstungen zurück, die ab dem 1. Januar 2021 produziert wurden.

Es gibt eine Absturzgefahr. Die betroffenen Kunden erhalten ein Ersatzprodukt oder den Kaufpreis rückerstattet.

Welche Gefahr geht von den betroffenen Produkten aus?

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Schnapper des Karabiners geöffnet bleibt und nicht mehr automatisch schliesst. Dies ist mit einer Absturzgefahr verbunden.

Welche Produkte sind betroffen?

Vom Produktrückruf betroffen sind die Verbindungsmittel „SCORPIO EASHOOK“ für Klettersteigausrüstungen, die ab dem 1. Januar 2021 einzeln (Referenz L060BA00) oder als Bestandteil des Klettersteigsets „KIT VIA FERRATA EASHOOK“ (Referenzen K029DA00 und K029DA01) produziert wurden (vgl. beiliegendes Bildmaterial).

Die betroffenen Verbindungsmittel können anhand der Etikette auf der Innenseite der Tasche identifiziert werden (Seriennummer zwischen 21A 0000000 000 bis 21I 9999999 999, vgl. Bild in beiliegendem Informationsschreiben von Petzl).



Was sollen betroffene Konsumentinnen und Konsumenten tun?

Konsumentinnen und Konsumenten, die eines der erwähnten Verbindungsmittel „SCORPIO EASHOOK“ besitzen, sind aufgefordert, dieses nicht mehr zu verwenden und sich über das Kontaktformular unter nachfolgendem Link an den Kundenservice von Petzl zu wenden:

www.petzl.com/de/Professional/Kontakt

Sie erhalten kostenlos ein Ersatzprodukt oder den Kaufpreis rückerstattet.

Die Rückrufe und Sicherheitsinformationen bestehen aus teilweise oder ganz übernommenen Pressemitteilungen der entsprechenden Unternehmen oder Institutionen und werden mit deren Einverständnis publiziert.

Adresse für Rückfragen

Bei Fragen können Konsumentinnen und Konsumenten den Kundendienst von Petzl kontaktieren:

Telefon: 021 947 46 66
E-Mail: sav@petzl.ch

Informationsschreiben von Petzl in englischer Sprache (PDF)

 

Quelle: Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
Bildquelle: Petzl

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Absturzgefahr: Petzl ruft Verbindungsmittel für Klettersteigausrüstungen zurück

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.