Beijing Capital Airlines startet am 17.11.2017 Flugservice London-Qingdao

17.10.2017 |  Von  |  Flug, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Beijing Capital Airlines startet am 17.11.2017 Flugservice London-Qingdao
Jetzt bewerten!

Beijing Capital Airlines wird am 17. November 2017 einen Nonstop-Flugservice zwischen London und Qingdao einführen. Diese Meldung folgt der Ankündigung der Nonstop-Verbindung Sydney-Qingdao, die am 30. Oktober startet.

Das neue Airbus A330-Grossraumflugzeug mit zwei Mittelgängen wird voraussichtlich zweimal wöchentlich – montags und freitags – auf der Strecke eingesetzt.

Flug-Nr. Zeitplan Terminal Abflugzeit Ankunftszeit Terminal
JD432 Montag, Freitag London Heathrow 22:00 17:30+1 Qingdao
JD431 Montag, Freitag Qingdao 15:05 19:50 London Heathrow

Qingdao wird oft als die Schweiz des Orients bezeichnet und liegt am südlichen Ende der Halbinsel Shandong. Die Stadt ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt entlang Chinas Ostküste und ein Haupthafen für Einreisende aus dem Ausland sowie ein wichtiger Ausgangspunkt für Reisen ins Ausland.

Derzeit müssen Passagiere, die von Qingdao nach London fliegen, in Peking, Shanghai, Guangzhou oder Hongkong umsteigen. Mit dem Service London-Qingdao, der ersten Nonstop-Flugverbindung zwischen den beiden Städten, können Passagiere erhebliche Zeit beim Transit sparen.

Die Notwendigkeit des Umsteigens in ein anderes Flugzeug fällt weg, was oft mit vielen Stunden Wartezeit am Zwischenflughafen verbunden sein kann. Mit nur 12 Flugstunden bietet der Nonstop-Service eine komfortable Flugbrücke für Reisende aus Qingdao und Umgebung nach London.

Die Einführung der Nonstop-Verbindung London-Qingdao ist Teil der Roadmap von Beijing Capital Airlines im Rahmen seiner fortschreitenden globale Expansion und der Beschleunigung des Aufbaus eines weltweiten Netzwerks.

Die neue Strecke ist der erste Nonstop-Service von Beijing Capital Airlines nach London. Dadurch schliesst man eine Lücke, die die Fluggesellschaft in Bezug auf den britischen Markt zu erfüllen hat, während sie gleichzeitig ihr Netzwerk ausbaut und Passagieren mehr Komfort bietet.

In Zukunft plant Beijing Capital Airlines, mehr Reiseprodukte auf den Markt zu bringen, ein breiteres Angebot an hochwertigen Dienstleistungen anzubieten und ein komfortableres Reiseerlebnis für Passagiere zu ermöglichen, die nach London reisen.

 

Quelle: Beijing Capital Airlines
Artikelbild: © Pataporn Kuanui – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Beijing Capital Airlines startet am 17.11.2017 Flugservice London-Qingdao

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.