Ferienwohnungen Tessin

Busreiseanbieter Eurobus: Neues Erscheinungsbild und erneuerte Flotte

02.05.2018 |  Von  |  News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Busreiseanbieter Eurobus: Neues Erscheinungsbild und erneuerte Flotte
Jetzt bewerten!

Der Schweizer Busreiseanbieter Eurobus erneuert 2018 sein Corporate Design. Zudem werden im Mai 2018 insgesamt zehn neue Reisebusse im neuen Erscheinungsbild in Betrieb genommen.

Das Schweizer Busunternehmen Eurobus wird künftig mit einem neuen Erscheinungsbild auftreten. Das bekannte dreifarbige Logo wurde überarbeitet und das neue Design wird ab Mai 2018 etappenweise auf den Bussen, an den sieben Eurobus-Standorten sowie auf sämtlichen Publikationen und Webauftritten sichtbar sein.

Das neu gestaltete Logo ist in Rot und Weiss gehalten, um die Herkunft des grössten privaten Schweizer Busunternehmens zu verdeutlichen. „Die Anpassungen am Corporate Design sollen zu einem klareren und einfacheren Auftritt führen, ohne das bestehende Bild völlig zu verändern“, sagt Eurobus-Geschäftsführer Andreas Meier. So wurde beispielsweise auch die Schriftart beibehalten.

Flotte wird erneuert

Bereits im überarbeiteten Kleid bestellt hat das Unternehmen zehn Reisebusse, die bis Ende Mai 2018 in die Eurobus-Flotte eingegliedert und ältere Modelle ersetzen werden.

Dank den Neuanschaffungen verfügt Eurobus auch weiterhin über die grösste, vielseitigste und mit einem Durchschnittsalter von 3.5 Jahren eine der modernsten Busflotten der Schweiz.

 

Quelle: Eurobus
Bildquelle: Eurobus

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Busreiseanbieter Eurobus: Neues Erscheinungsbild und erneuerte Flotte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.