Den Skulpturen entlang - neuer Schneeschuhtrail im Niederurnertäli

Diesen Winter wird im Niederurnertäli erstmals auf offizieller Route Schneeschuhgelaufen: Sie führt über sechs Kilometer durch die schönsten Flecken im Täli und folgt dabei teilweise auch dem Skulpturenweg.

Ab dem 24. Dezember ist nach sechswöchigen Sanierungsarbeiten auch die Luftseilbahn Niederurnen – Morgenholz als Zubringer wieder in Betrieb.

Wer Wintersport gern abseits der grossen Massen macht, ist im Niederurnertäli richtig. Ausser mit verschiedensten Waldtieren, kunstvoll in Holz geschnitzt und in frischen Schnee gehüllt, hat man auf dem Skulpturenweg wenig Begegnungen. Gleich bei der Bergstation der Luftseilbahn Niederurnen – Morgenholz startet der Schneeschuhtrail, auf welchem ca. 350 Höhenmeter überwunden werden. Der Weg ist diesen Winter erstmals offiziell ausgeschildert. Ab Freitag, 24. Dezember, ist die Luftseilbahn nach sechs Wochen Sanierungsarbeiten wieder in Betrieb. Das freut nicht nur die Kinder, welche am Übungslift neben dem Restaurant Hirzli Skifahren oder bei guten Schneebedingungen ins Tal schlitteln, sondern eben auch alle, die auf Schneeschuhen das winterliche „Täli“ erkunden wollen – wie gesagt, noch ein Geheimtipp in unberührter Winterlandschaft.


Schneeschuhlaufen im Niederurner Täli.

Gemütlich zum Aussichtspunkt Sool

Wie der Skulpturenweg ist neu auch der Winterwanderweg zum Aussichtspunkt Sool offiziell ausgeschildert. Der gemütliche Spaziergang von knapp 30 Minuten startet bei der Bergstation und führt am Ferienheim Morgenholz vorbei zum Aussichtspunkt Sool, von wo aus man über die gesamte Linthebene sieht.

 

Quelle: VISIT Glarnerland
Bildquelle: VISIT Glarnerland

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Den Skulpturen entlang - neuer Schneeschuhtrail im Niederurnertäli

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});