Die richtige Ausrüstung für Backpacker

Mit dem Rucksack auf Abenteuerreise zu gehen, gehört zu den schönsten Erlebnissen. So lassen sich auf eine flexible Art neue Länder erkunden und ferne Landschaften entdecken.

Wer als Backpacker auf der ganzen Welt unterwegs ist, braucht dafür aber zahlreiche Dinge, um auf alle möglichen Situationen vorbereitet zu sein. Beim Backpacking stellt der eigene Rucksack einen wichtigen Bestandteil dar und wird ein Stück Zuhause.

Deshalb muss dort alles drin sein, was auf der jeweiligen Reise erforderlich ist. Dazu gehört neben der Kleidung auch die richtige Ausrüstung, welche zur Destination und zu den persönlichen Bedürfnissen passen muss. Im Idealfall erfolgt die Erstellung einer Packliste vor dem Reiseantritt, um keine maßgeblichen Gegenstände zu vergessen.

Die Grundausstattung für das Backpacking

Als Basis für das Backpacking dient ein großer Rucksack, in dem alle benötigten Sachen ihren Platz finden. Vor der Auswahl des korrekten Modells sollte sich der Nutzer einige Gedanken machen und sich mit der Entscheidung genug Zeit lassen. Ausschlaggebend sind Rucksäcke mit qualitativ hochwertigen Eigenschaften, die über eine hohe Strapazierfähigkeit und lange Lebensdauer verfügen. Auf der Reise sind die praktischen Transportmittel zahlreichen Herausforderungen ausgesetzt, die so gut wie täglich bewältigt werden müssen.

Im Angebot stehen viele Varianten, die sich bei ihrem Design, den Merkmalen und Funktionen voneinander unterscheiden. Für einen längeren Tripp eignet sich am besten ein robuster Trekkingrucksack, mit einem Volumen von 50 bis 70 Liter. Außerdem ist weiterer Stauraum in Form von einem kleinen Tagesrucksack notwendig, der als Handgepäck agiert.

Auf diese Weise kann sich der Backpacker vor Ort einfach und unbeschwert bewegen. Falls Ausflüge auf dem Meer und sonstigen Gewässern geplant sind, bietet sich ein wasserdichter Packsack an. So kommt der Inhalt nicht durch eindringendes Wasser zu Schaden. Für Flüssigkeiten im Handgepäck wird ein Zip-Beutel benötigt, ansonsten dürfen diese nicht mit an Bord. Um platzsparend Packen zu können, haben sich zweckmäßige Kompressionsbeutel als sehr hilfreich bewährt. Des Weiteren lassen sich Wertsachen am Körper in einer flachen Gürteltasche tragen, um sie vor Diebstahl zu beschützen.


Grosse Rucksäcke – Grundausstattung für Backpacker (Bild: Zzvet – shutterstock.com)

Passende Kleidung und Schuhe einpacken

Ein Rucksack hat nur ein begrenztes Platzangebot, deshalb nur dringend erforderliche Kleidung und Schuhe einpacken. Die Art hängt vom Reiseziel und den dort herrschenden Wetterbedingungen ab. In den heißen Tropen ist eine lockere Garderobe optimal, während bei einer Tour in den Bergen wärmende Kleidungsstücke gebraucht werden. Ideal sind funktionale Shirts mit kurzem und langem Arm, die nicht nach jedem Schwitzen anfangen unangenehm zu riechen. Sweatshirts und Fleecejacken schützen den Körper an kalten Tagen und Nächten. Wer auf Wanderungen geht, sollte an die folgenden Anziehsachen denken:

  • Kurze Sporthose
  • Widerstandsfähige Trekkinghose
  • Wetterfeste Jacke mit Kapuze
  • Bequeme Wanderschuhe und Sandalen

Des Weiteren werden Badesachen benötigt und eine Kopfbedeckung als Sonnenschutz, genauso wie genügend Unterwäsche und Socken. Sehr nützlich ist ein Wäschebeutel für dreckige Klamotten, da sich diese auch während der Reise waschen lassen.

Weiteres Zubehör für die Ausstattung beim Backpacking
Sehr wichtig sind auch Artikel für die Hygiene und eine Reiseapotheke. Eine Sonnencreme schützt die Haut und eine Sonnenbrille die Augen vor starkem UV-Strahlen. Zu der technischen Ausrüstung gehören Smartphone, Tablet und eventuell eine Kamera. Mit einer Powerbank lassen sich die Geräte auch abseits von Stromquellen laden. Variable Reisestecker agieren als Stromadapter in Ländern mit anderen Steckdosen, sodass sich alle Apparate überall aufladen lassen.

 

Titelbild: kitzcorner – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

website-24x24google-plus-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Die richtige Ausrüstung für Backpacker

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});