Doppelmayr Cable Liner am Flughafen Moskau im Einsatz für die Fussball-WM

25.06.2018 |  Von  |  Europa, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Doppelmayr Cable Liner am Flughafen Moskau im Einsatz für die Fussball-WM
Jetzt bewerten!

Am Flughafen Sheremetyevo in Russlands Hauptstadt Moskau verbindet seit kurzem ein vollautomatisches, seilgezogenes Transportsystem aus dem Hause Doppelmayr den nördlichen und den südlichen Terminalkomplex.

Dieser Cable Liner, ein Produkt der Doppelmayr Cable Car GmbH & Co KG, ist in mehrfacher Hinsicht aussergewöhnlich: Er ist der erste Cable Liner in Russland, ausserdem verläuft das Doppelmayr-System erstmals vollkommen unterirdisch in einem Tunnel.

Aktuell leistet er für die Fussball-Weltmeisterschaft 2018 einen wichtigen Beitrag hinsichtlich Transport und Reisekomfort für die Gäste.

Der Flughafen Sheremetyevo in Moskau ist eine zentrale Drehscheibe für nationale und internationale Flugreisende. Seit Juni 2018 verfügt er über ein neues hochmodernes Transportmittel, das den nördlichen und südlichen Terminalkomplex miteinander verbindet: ein vollautomatischer Cable Liner von Doppelmayr, mit dem der Weltmarktführer auf ein Neues Leistungsfähigkeit, Innovation und Zuverlässigkeit unter Beweis stellt.

Insbesondere für die urbane Anwendung zeigt der Cable Liner Sheremetyevo seine Möglichkeiten auf. Die rund zwei Kilometer lange Strecke verläuft komplett unterirdisch in einem Tunnel. Die Bauarbeiten fanden bei vollem Flughafenbetrieb statt. Dies sind aussergewöhnliche Bedingungen für alle am Bau beteiligten Unternehmen.

Die professionelle und perfekte Zusammenarbeit der nationalen und internationalen Projektpartner haben massgeblich zum Erfolg dieser neuen Anlage beigetragen.

Höchster Komfort für Reisende

Eine Fahrgeschwindigkeit von 14 m/s (entspricht 50,4 km/h) garantiert eine schnelle Verbindung von rund drei Minuten und einen unkomplizierten Transfer am Flughafen.

Das Handling von ankommenden und abreisenden Passagieren wird durch die Trennung der verschiedenen Bereiche im Cable Liner noch komfortabler gestaltet und ist damit für die Fluggäste sehr bequem. Die Anlage ist 24 Stunden am Tag, an 365 Tagen im Jahr im Einsatz. Während der nächsten 15 Jahre ist Doppelmayr Cable Car für den zuverlässigen Betrieb verantwortlich. Aktuell erfüllt ein professionelles Team der russischen Gruppen-Niederlassung Doppelmayr Services in Zusammenarbeit mit Doppelmayr Russia Ltd. diese Aufgabe.

Perfekt vorbereitet für die WM

2018 ist Russland Gastgeber der Fussball-Weltmeisterschaft, die zwischen 14. Juni und 15. Juli in elf Spielorten des Landes, ausgetragen wird. Mit dem Cable Liner ist der internationale Flughafen Sheremetyevo perfekt vorbereitet auf die zahlreichen Fussballfans und Reisenden. Nicht zuletzt mit diesem Transportmittel erwartet die Gäste höchster Reisekomfort, bester Service und optimalen Transfer.



Auftraggeber Sheremetyevo Interterminal Passage
Auftragnehmer OOO Doppelmayr Russia in Kooperation mit Doppelmayr Cable Car GmbH & Co KG
System Cable Liner® Double Shuttle
Länge der Anlage 2.035 m
Stationen 2
Systemkapazität 1.680 Personen pro Stunde und Richtung
Fahrbetriebsmittel 2 Züge, bestehend aus jeweils 4 Fahrzeugen
Fassungsvermögen pro Zug 108 Personen
Personen pro Zugabteil 19 stehend und 8 sitzend = 27 gesamt
Fahrgeschwindigkeit 14 m/s (50,4 km/h)
Fahrzeit 195 s (Endstation zu Endstation)
Wartezeit der Züge in den Stationen (Dwell Time) 30 s
Systembereitschaft 24/7/365
Wartung und Betrieb (O&M) 15 Jahre von OOO Doppelmayr Services.
Inbetriebnahme Mai 2018

 

Quelle: Doppelmayr Seilbahnen
Artikelbilder: Doppelmayr Seilbahnen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Doppelmayr Cable Liner am Flughafen Moskau im Einsatz für die Fussball-WM

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.