Finnair: Neue Business Class Lounge im modernen nordischen Design

07.01.2020 |  Von  |  Europa, Flug
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Finnair: Neue Business Class Lounge im modernen nordischen Design
Jetzt bewerten!

Finnair setzt mit der Eröffnung der neuen Business Class Lounge die letzte Phase des Ausbaus des Lounge-Angebots im Nicht-Schengen Bereich am Flughafen Helsinki um.

Die neue Platinum Wing Lounge wurde bereits im Juni eröffnet. Die nun fertiggestellte Business Class Lounge präsentiert sich im modernen nordischen Design.

„Durch den Ausbau des Lounge-Angebots können wir die Kapazitäten steigern und dem gewachsenen Passagieraufkommen, das mittlerweile über das Drehkreuz von in Helsinki reist, gerecht werden“, sagt Karim Al-Soufi, Vice President der Ground Experience bei Finnair. „Der neue Lounge-Komplex bietet insgesamt 200 zusätzliche Sitzplätze.“

„Während des gesamten Designprozesses haben wir viel Zeit darauf verwendet, wirklich zu verstehen, wie unsere Kunden unsere Lounges nutzen und was ihnen dabei wichtig ist. Dies wiederum war aus- schlaggebend für die Gestaltung der Räume und Dienstleistungen“, sagt David Kondo, Leiter Customer Experience Product Design bei Finnair. „Das Ergebnis ist eine Lounge, die eine Vielzahl von verschiedenen Zonen und Sitzmöglichkeiten bietet und gewährleistet, dass unsere Gäste verschiedene Möglichkeiten haben, ihre Zeit angenehm zu gestalten.“



Ein nordisches Interieur, das sich bewährt

Die Ästhetik des neuen Lounge-Komplexes markiert den Beginn einer neuen Designsprache von Finnair, die sich auf nordische Schlichtheit, klare Linien, natürliche Materialien und Textur konzentriert, um ein wärmeres und „menschlicheres“ Erlebnis zu bieten.

Die Möbelauswahl umfasst sowohl moderne als auch klassische Designstücke von renommierten nordischen Marken, die sich bewährt haben. Im Eingangsbereich befinden sich beispielsweise die Ballsessel von Eero Aarnio.

Neben der zuvor eröffneten Platinum Wing Lounge wurde die Business Class Lounge als Zusammenarbeit zwischen KOKO3 mit Sitz in Helsinki, Tangerine aus London und dem internen Designteam von Finnair konzipiert.

Ein frisches nordisches Menü, welches auf den internationalen Geschmack zugeschnitten ist Probieren Sie den Geschmack Norwegens mit einem Menü, welches die besten regionalen Produkte der Saison bietet. Die Lounge wird in Zusammenarbeit mit dem finnischen Lebensmittelanbieter Fazer betrieben, der in einem neuen offenen Küchenkonzept, dass mit einem eigenen Essbereich gekoppelt ist, Speisen zubereitet.

Das abwechslungsreiche Menü besteht aus drei Hauptgerichten, sechs Salaten und einer grossen Auswahl an Desserts mit Fleisch, Fisch und vegetarischen Speisen.

Zu Spitzenzeiten wird eine neue Full-Service-Bar betrieben, die ein erweitertes Getränkesortiment mit Premium-Alkohol und Kaffeespezialitäten bietet. Mehrere Getränkestationen befinden sich in der gesamten Lounge, neben einem „Schnellkaffee“-Bereich an der Vorderseite der Lounge für diejenigen, die es eilig haben.



Die Gäste entscheiden lassen, wie sie ihre Zeit verbringen möchten

Die neue Lounge ist in eine Vielzahl kleinerer „Taschen“ aufgeteilt, die auf unterschiedliche Kundenbedürfnisse und Aktivitäten abgestimmt sind. Je tiefer die Lounge betreten wird, desto ruhiger und privater wird es. Es stehen verschiedene Sitzmöglichkeiten zur Verfügung, von offenen Bankettsitzen, die für Gruppen geeignet sind, bis hin zu privateren Einzelsitzen. Für Reisende mit Kindern steht eine neuer Familienbereich mit Spielen und Aktivitäten zur Verfügung.

Es gibt Steckdosen an fast jedem Sitzplatz. Schallisolierte Telefonzellen und Druckmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden. Für diejenigen, die sich erfrischen möchten, können fünf neu renovierte Duschsuiten, die mit Pflegemitteln der schwedischen Bio-Hautpflegemarke L: a Bruket ausgestattet sind, mit einem Touchscreen-Reservierungssystem gebucht werden.

Eintrittsberechtigung und Betriebszeiten

Die Business Class Lounge steht allen Finnair Business Class-Kunden, Finnair Plus Gold und oneWorld Sapphire-Mitglieder zur Verfügung, wenn der Abflug aus dem Gebiet ausserhalb von Schengen erfolgt und von einer oneworld-Fluggesellschaft betrieben und vermarktet wird. Die Lounge ist täglich von 05:30 Uhr bis 24:00 Uhr geöffnet.

 

Quelle: Finnair
Bildquelle: Finnair

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Finnair: Neue Business Class Lounge im modernen nordischen Design

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.