Ferienwohnungen Tessin

Forbes: Andermatt ist „top seven of the coolest hotel experiences around the world“

23.11.2017 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Forbes: Andermatt ist „top seven of the coolest hotel experiences around the world“
Jetzt bewerten!

Andermatt ist zurück auf der touristischen Landkarte. Hotels, Ander- matt Swiss Alps Golf Course, SkiArena Andermatt-Sedrun sowie das Immobilienangebot sind einzigartig.

Ausländische Medien widmen Andermatt viel Aufmerksamkeit: „Top seven of the coolest hotel experiences around the world“ (Forbes), „Reinvention of Andermatt“ (Financial Times), „Huge ex- pansion for Andermatt“ (Telegraph).

Andermatt hat im zu Ende gehenden Jahr einen gewaltigen Sprung nach vorn gemacht. Im Feriendorf Andermatt Reuss konnten in den letzten Monaten drei neue Apartmenthäuser eingeweiht werden; das Hotel Radisson Blu, die Gotthard Residences sowie die Tonhalle Andermatt Reuss stehen vor Vollen- dung. Mitte Dezember wird das neue Parkhaus mit 500 Parkplätze in Betrieb genommen. Der Andermatt Swiss Alps Golf Course hat sich als führende Golfdestination etabliert. Der Ausbau und die Modernisierung der SkiArena Andermatt-Sedrun stehen mit der Eröffnung drei neuer Anlagen, zahlreicher Pisten, Beschneiungsanlagen sowie neuen Restaurants per Wintersaison 2017/2018 ebenfalls kurz vor Abschluss. Der Neubau des Bahnhofs Andermatt als Verbindung zwischen dem historischen Dorf und dem Feriendorf Andermatt Reuss wurde in Angriff genommen.



Kein Wunder, dass ausländische Medien in Schwärmen geraten, wenn sie von Andermatt schreiben. Andermatt „on the up“ schreibt die Times. „Il resort più glam“ meint GQ Italia zu Andermatt. Und „Die Zuversicht kommt zurück“ meint das deutsche Magazin Stern. Von „Switzerland’s new super ski region nears completion“ schreibt das englische Skimagazin Inthesnow“.







Als „Top seven of the coolest hotel experiences around the world“ bezeichnet das englischsprachige Wirtschaftsmagazin Forbes das The Chedi Andermatt. „Hier wollen wir bleiben“, meint das Schweizer Magazine Annabelle. Als „The peak of Luxury“ sieht die Financial Times das Hotels, während die Sonntagszeitung das The Chedi Andermatt zum zweitbesten Ferienhotel kürt.

The Japanese Restaurant im The Chedi Andermatt hat nebst 16 Gault-Millau-Punkten neu auch einen Michelin-Stern als nur eines von zwei Japanischen Restaurants in der Schweiz, was Medien im In- und Ausland würdigen. „Stella Michelin al ristorante giapponese del Chedi Andermatt” schreibt die italieni- sche Travelnews und bezeichnet das Hotel als “uno degli hotel più eleganti della Svizzera”.

 

Quelle: Andermatt Swiss Alps
Bildquelle: Andermatt Swiss Alps

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Forbes: Andermatt ist „top seven of the coolest hotel experiences around the world“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.