Frischer Glanz für den SWISS Auftritt im Check-in 1 am Flughafen Zürich

06.02.2019 |  Von  |  Flug, News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Frischer Glanz für den SWISS Auftritt im Check-in 1 am Flughafen Zürich
Jetzt bewerten!

Das SWISS Check-in im Terminal 1 am Flughafen Zürich erstrahlt in neuem Glanz: Ein neues Check-in-Schalterkonzept, Wartezonen und Anzeigetafeln im SWISS Design steigern das Reiseerlebnis der abfliegenden SWISS Gäste aller Reiseklassen.

Die SWISS First-Class-Gäste dürfen sich zudem auf eine modernisierte, exklusive Check-in-Lounge freuen.

Seit gestern erstrahlt das Check-in von SWISS im Terminal 1 am Flughafen Zürich in neuem Glanz: Eine verbesserte Zonengestaltung und klares Design im bekannten SWISS-Stil sorgen für eine optimale Orientierung und höheren Reisekomfort für die abreisenden Fluggäste aller Reiseklassen.

Der modernisierte Check-in-Bereich wirkt durch gestalterische Akzente wie etwa hochwertiges, aus den SWISS Lounges bekanntes, helles Eichenholz und atmosphärische Lampen einladend und übersichtlich. Auch das Schalterkonzept für Gruppen, Familien sowie Premiumgäste wurde modernisiert. Am Nord- und Südportal des Terminals wurden zudem Wartezonen errichtet. Hier können sich Fluggäste unabhängig von der Reiseklasse noch vor der Sicherheitskontrolle in den bequemen Sesseln der Schweizer Hersteller DeSede und Vitra zurücklehnen.




Exklusive Check-in Lounge für SWISS First Gäste

Die Check-in-Lounge für SWISS First-Class-Gäste und HON-Circle-Members wurde ebenfalls komplett modernisiert und bietet einen exklusiven Check-in-Service mit viel Privatsphäre aufgrund des separaten Zugangs und der diskreten Bauweise.

„Mit dem neuen SWISS Auftritt im Check-in 1 beginnt das SWISS Erlebnis schon vor dem Flug. Dadurch wird der Komfort für alle unsere Gäste bereits vor dem Abflug massgeblich erhöht. Ich freue mich sehr, dass wir unseren Fluggästen mit dieser Investition am Boden wie auch in der Luft ein noch hochwertigeres und komfortableres Reiseerlebnis bieten können“, sagt SWISS CEO Thomas Klühr anlässlich der feierlichen Eröffnung am 5. Februar 2019 im neu gestalteten Check-in 1. Auch Stephan Widrig, CEO der Flughafen Zürich AG, ist erfreut: „Die SWISS ist für uns als Hub Carrier ein wichtiger Partner, den man dank der Neugestaltung des Check-in 1 am Flughafen Zürich nun noch besser spürt“.

Die Modernisierung des Check-in 1 fand zwischen April 2018 und Februar 2019 im laufenden Betrieb statt. SWISS hat mehrere Millionen Schweizer Franken in die Neugestaltung investiert.

 

Quelle: Swiss International Air Lines
Bildquelle: Swiss International Air Lines

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Frischer Glanz für den SWISS Auftritt im Check-in 1 am Flughafen Zürich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.