Frühlingsreise nach Zermatt: Abschalten zwischen Sonne und Schnee

11.12.2017 |  Von  |  News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Frühlingsreise nach Zermatt: Abschalten zwischen Sonne und Schnee
Jetzt bewerten!

Zermatt im Kanton Wallis gehört zu den namhaftesten Reisezielen der Schweiz. Nicht nur über die Wintermonate hinweg strahlt die Kleinstadt im Schatten des Mattenhorn einen besonderen Reiz auf Skifahrer aus, in anderen Jahreszeiten lohnt ein Ausflug in die Schweizer Bergwelt ebenso.

Eine beliebte Alternative zur eigenen Anreise sind Carreisen, die einige Reiseveranstalter der Schweiz anbieten und schon während An- und Abreise ein entspanntes Feriengefühl zusichern.

Romantik und sportliche Aktivitäten im Bergdorf Zermatt

Mit knapp 6.000 Einwohnern ein eher kleiner Ort der Schweiz, gehört Zermatt mit seiner Grenzlage zu Italien zu den flächenmässig grössten Gemeinden des Landes. Weltweit geniesst das autofreie Zermatt einen Ruf als gehobener Skisportort, von Frühling bis Herbst kommen Wanderer in der Vielfalt der Schweizer Bergwelt voll auf ihre Kosten. Im Frühling nach Zermatt zu reisen, verbindet beide Vorlieben: Während die Konditionen oft noch zum Ski fahren ausreichen, sind Wanderungen durch die umliegenden Alpen ebenfalls möglich und einladend.

Mit einem Blick auf das Matterhorn, einer Reihe von Toteisseen und einer Fülle an Wanderwegen in allen Schwierigkeitsstufen ist für jeden Reisenden etwas dabei. Natürlich lässt sich der Aufenthalt in Zermatt im Kanton Wallis auch passiv geniessen, beispielsweise in einem der vielen Restaurants vor Ort. Vom mondänen Charakter bis zum zeitgemässen Charme werden viele Vorlieben abgedeckt, gleiches gilt für das kulinarische Angebot von der Schweizer Küche bis zu internationalen Gerichten.


Anzeige

Logo Kopf Reisen

Tolle Tages- und Mehrtagesreisen buchen:

Kopf Reisen

Theiligerstrasse 78

CH-8484 Weisslingen

+41 (0)52 384 10 00 (Tel.)

+41 (0)52 384 12 39 (Fax.)

info@kopf-reisen.ch (Mail)

www.kopf-reisen.ch (Web)


Die Schönheit von Zermatt entdecken (Bild: Andrew Mayovskyy - shutterstock.com)

Die Schönheit von Zermatt entdecken (Bild: Andrew Mayovskyy – shutterstock.com)


Gehobene Unterbringung und tolle Verpflegung

Anstelle einer eigenen Reiseplanung bieten sich Ferien mit einem erfahrenen Reiseveranstalter wie Kopf Reisen an. Dieser hält im Frühling 2018 eine Reise nach Zermatt bereit, beispielsweise um vom malerischen Bergdorf aus selbst auf eine der Pisten mit insgesamt knapp 250 Kilometern Länge durchzustarten. Auch Spaziergänge im Umfeld von Zermatt oder eine romantische Schlittenfahrt lassen sich buchen und genügen den Reisevorlieben von Paaren, Familien und älteren Mitmenschen. Junge Reisende profitieren neben den hervorragend präparierten Pisten von den Bars und Clubs des Ortes, in der Nachsaison finden weiterhin attraktive Events statt.

Auch Unterbringung und Versorgung kommen beim Reisekonzept von Kopf Reisen nicht zu kurz. So wird an fünf Abenden ein 5-Gang-Menü serviert, gewohnt wird in geschmackvoll und gehoben eingerichteten Zimmern des namhaften Hotels Ambassador. Morgens steht ein vielfältiges Frühstücksbuffet bereit, um kraftvoll in die täglichen Unternehmungen durchzustarten. Vom Willkommensdrink bis zum Chi Ba Bou Abend gehören einige attraktive Extras zur Reise, die auch Ihnen das Erlebnis Zermatt zusätzlich versüssen möchten.



Rechtzeitig die Frühlingsreise nach Zermatt buchen

Carreisen sind gerade in den Winter- und Frühlingsmonaten die ideale Alternative zur Autofahrt auf eigen Faust. Kommen Sie entspannt an Ihrem Zielort Zermatt an und geniessen Sie mit dem Reisepaket durch einen erfahrenen Veranstalter ein hervorragend abgestimmtes Reisekonzept zum attraktiven Preis. Neben der Frühlingsreise 2018 nach Zermatt bietet Kopf Reisen weitere Touren zu attraktive Konditionen, um immer wieder mit einem klimatisierten Car stressfrei Reiseziele in der Schweiz und umliegenden Nationen zu entdecken. Neben dem wochenlangen Aufenthalt stehen auch Tagesreisen und ähnliche Konzepte auf dem Programm des Anbieters. Tauchen Sie so selbst in das mondäne Leben des bekannten, autofreien Skiortes ein, der im Frühling ein ganz besonderes Ambiente ausstrahlt.

Weitere Infos sind hier zu finden.

Wallis - Oberwallis. Zermatt - Saas-Fee - Lötschental - Simplon - Goms: 51 Touren. Mit GPS-Tracks (Rother Wanderführer)
  • Michael Waeber, Marianne Bauer, Hans Steinbichler
  • Herausgeber: Bergverlag Rother
  • Auflage Nr. 772017 (07.09.2017)
  • Taschenbuch: 176 Seiten
Zermatt, Saas-Fee: Wanderkarte GPS-genau. 1:40000 (KOMPASS-Wanderkarten, Band 117)
  • Literaturregion: CH-Schweiz
  • Herausgeber: KOMPASS
  • Auflage Nr. 2 (18.07.2017)
  • Landkarte: 1 Seiten
MERIAN Wallis (MERIAN Hefte)
  • Herausgeber: Jahreszeitenverlag, Vertrieb durch GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH
  • Gebundene Ausgabe: 140 Seiten

 

Titelbild: Boris-B – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Ihr Kommentar zu:

Frühlingsreise nach Zermatt: Abschalten zwischen Sonne und Schnee

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.