Heidelberger Weihnachtsmarkt mit vielen Besonderheiten vor zauberhafter Kulisse

06.11.2018 |  Von  |  Deutschland, News, Städtereisen
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Heidelberger Weihnachtsmarkt mit vielen Besonderheiten vor zauberhafter Kulisse
Jetzt bewerten!

Der Heidelberger Weihnachtsmarkt öffnet seine Türen am 26. November 2018. Bereits ab 11:00 Uhr geht es los mit Glühwein, Eisbahn und Kunsthandwerk. Die gesamte Altstadt ist dann wieder mit vorweihnachtlicher Stimmung erfüllt.

Eine Besonderheit des Heidelberger Weihnachtsmarktes ist, dass er sich durch die gesamte historische Innenstadt erstreckt.

Auf insgesamt sechs Plätzen erleben die Besucher weihnachtliches Ambiente und den Duft von winterlichen Leckereien. Mehr als 140 gemütliche Holzbuden laden zum Bummel ein und bieten Geschenke, Kulinarisches, Handwerkskunst und Kuriositäten. Dabei ist die weltberühmte Schlossruine, die über Heidelberg strahlt, immer im Blick und sorgt für unvergleichliche Atmosphäre.


© Heidelberg Marketing GmbH, Fotograf: Tobias Schwerdt

© Heidelberg Marketing GmbH, Fotograf: Tobias Schwerdt


Feierlicher Auftakt mit dem Heidelberger Christkind

Bei der offiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch Bürgermeister Wolfgang Erichson am 26. November sorgt das Heidelberger Christkind Ingrid unterstützt von seinen Engeln mit Gedichten und Weihnachtsliedern für festliche Stimmung. Die Eröffnungsfeierlichkeiten beginnen um 18:00 Uhr auf dem Rathausbalkon am Marktplatz.


© Heidelberg Marketing GmbH, Fotograf: Tobias Schwerdt

© Heidelberg Marketing GmbH, Fotograf: Tobias Schwerdt


Schlittschuhlaufen mit Schlossblick

Eine phantastische Sicht auf das Schloss kann man während des Heidelberger Weihnachtsmarktes sogar beim Schlittschuhlaufen geniessen: Auf dem Karlsplatz ist Pirouetten drehen auf einer der schönsten Eisbahnen Deutschlands so romantisch wie sonst nirgends. Das eisige Vergnügen unter freiem Himmel hat bis einschliesslich 6. Januar 2019 jeden Tag (ausser am 24. Dezember) von 10:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Und wer wieder festen Boden unter den Füssen hat, wärmt sich mit Glühwein oder Kinderpunsch auf und gönnt sich eine Köstlichkeit von einer der Weihnachtsbuden.


© Heidelberg Marketing GmbH, Fotograf: Tobias Schwerdt

© Heidelberg Marketing GmbH, Fotograf: Tobias Schwerdt


Märchenhafte Atmosphäre am Kornmarkt

Mit über 100 funkelnden Tannenbäumen, einer Weihnachtskrippe, einer Kindereisenbahn und weissen Pagodenzelten verzaubert das Heidelberger Winterwäldchen am Kornmarkt bis einschliesslich 1. Januar 2019 seine Besucher. Mit Ausnahme des 24. Dezembers hat das Winterwäldchen sonntags bis freitags von 11:00 bis 21:00 Uhr und samstags von 11:00 bis 22:00 Uhr geöffnet.

Öffentliche Führungen

Zu den öffentlichen Führungen über den Weihnachtsmarkt ist jeder herzlich eingeladen, der die schönsten Winkel der Altstadt entdecken und dabei Wissenswertes zu den weihnachtlichen Traditionen der Region erfahren möchte. Die Führungen in deutscher Sprache finden an den ersten drei Adventssamstagen um 18:30 Uhr statt, Treffpunkt ist vor dem Haupteingang zum Rathaus auf dem Heidelberger Marktplatz.


© Heidelberg Marketing GmbH, Fotograf: Steffen Schmid

© Heidelberg Marketing GmbH, Fotograf: Steffen Schmid


Queeres Heidelberg

Im Rahmen des Weihnachtsmarktes feiert in Heidelberg auch die Queer-Community: Am 3. Dezember 2018, ab 18:00 Uhr, wird der „Pink Monday Heidelberg“ – zugunsten der AIDS-Hilfe Heidelberg e. V. – auf dem Marktplatz zum Treffpunkt der Region. Einen Abend lang erstrahlen das Rathaus, der Herkulesbrunnen, die Heiliggeistkirche und das Hotel zum Ritter St. Georg komplett in Pink. Dazu gibt es Gute-Laune-Weihnachtsmusik, pinkfarbenen Glühwein und natürlich jede Menge netter Menschen. Der Glühwein wird in einer limitierten Sonder-Tasse ausgeschenkt.

Der Heidelberger Weihnachtsmarkt hat von Montag, 26. November bis Samstag, 22. Dezember 2018, jeden Tag von 11:00 bis 21:00 Uhr geöffnet – samstags sogar bis 22:00 Uhr.

 

Quelle: Heidelberg Marketing
Titelbild: © Heidelberg Marketing GmbH, Fotograf: Tobias Schwerdt

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Heidelberger Weihnachtsmarkt mit vielen Besonderheiten vor zauberhafter Kulisse

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.