Kitzbüheler Genussmomente im September und Oktober 2022

Kulinarik und Kitzbühel – das ist ein Paar, das seit jeher ausgezeichnet miteinander harmoniert. Im Herbst stehen wieder einzigartige Veranstaltungen in der Gamsstadt an, unter anderem KITZ Kulinarik sowie das kombinierte Event KITZ Kulinarik x Piemont. In der Innenstadt wie auch am Berg gibt es für jeden Geschmack klassische wie auch aussergewöhnliche Köstlichkeiten zum Probieren und Geniessen.

Die atemberaubende Natur um das Kitzbüheler Horn, den Hahnenkamm und die Südberge trägt mit einem eindrucksvollen Panorama zusätzlich zum Hochgenuss bei.

Ein Festival zum Start in den genussvollen Herbst

Regionale Kulinarik-Experten und hochgeschätzte Musik-Acts laden im Rahmen von KITZ Kulinarik am 02. und 03. September 2022 in die Gamsstadt ein. Dabei setzen die Gastronomen auf einmalige Kreationen aus regionalen Produkten garniert mit mitreissenden Geschichten. Restaurantbesitzer, Hüttenwirte und Lebensmittelproduzenten arbeiten hierfür Hand in Hand, um ein kulinarisches Fest der Extraklasse zu ermöglichen. Traditionelle Gerichte werden neu gedacht und durch innovative Interpretationen modern aufbereitet.

Der Festival-Charakter entsteht vor allem durch viele Verkostungsständen der KITZ Kulinarik Partner und parallel stattfindenden Live-Auftritten von drei österreichischen Künstlern. Zu Gast sind die Singer-Songwriter Onk Lou, Amelie Tobien und David Era. Während Onk Lou und Amelie Tobien früher mit Strassenmusik in Salzburg und Bordeaux begannen, startete David Era seine Karriere als Teil der Bands Mountains Laed Nowhere und Wie Wal. Heute sind sie alle international bekannte und gefeierte Künstler.






Piemont-Spezialitäten treffen auf Kitzbüheler Kulinarik

Freunde des kulinarischen Hochgenusses erleben vom 13. bis 16. Oktober 2022 in Kitzbühel eine ganz besondere gastronomische Melange: KITZ Kulinarik und das Piemont. Köstlichkeiten aus den Tiroler Alpen treffen auf hochwertige Produkte aus dem Piemont. Die Gegend im Nordwesten Italiens ist bekannt für ihren Trüffel, Weine, Pasta und Haselnüsse. Die Chefköche der Kitzbüheler Restaurants verknüpfen diese Erzeugnisse mit ihren eigenen regionalen Speisen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Neuartige, spannenden Geschmackserlebnisse aus einer österreichisch-italienischen Gemeinschaftsproduktion.

Einmal in der Woche gibt es im Stadtpark Kitzbühel ein weiteres Highlight für Feinschmecker. Auf dem Genussmarkt in der 750 Jahre alten Innenstadt warten bis Anfang November jeden Samstag zahlreiche Möglichkeiten, die lokale Handwerkskunst zu bestaunen sowie traditionelle Lebensmittel zu verkosten und zu erwerben. Ein Muss für jeden Gast des Genussmarktes: Ab 10 Uhr bereiten ortsansässige Köche live saisonale Gerichte zu.





Genussmomente abseits der grossen Events

Ein einzigartiges Vergnügen bietet Kitzbühel seinen Besuchern und Einheimischen auch auf den umliegenden Bergen der Stadt. Die Seilbahnen und Hütten ermöglichen ausgiebiges Genusswandern. Dabei überqueren die Sportler grosse und kleine Gipfel, bewundern zugleich das faszinierende Panorama der Region und geniessen während der Erholungspausen die kulinarischen Gaumenfreunden der Bergrestaurants. Die Sonnenterrassen laden alle Interessierten dazu ein, Sonne zu tanken, die reine Tiroler Luft einzuatmen und Spezialitäten der Region zu verkosten. Dazu zählen Klassiker wie Kasspatzln, Kaiserschmarrn und Tiroler Gröstl. In ausgewählten Hütten sowie im Tal geniessen Gäste zudem herbstlich zubereitetes Wild, Gans und Schwammerl oder auch internationale Haute Cuisine.

 

Quelle: Wilde & Partner
Titelbilder: © Kitzbuehel Tourismus, Michael Werlberger
Weitere Bilder: © Kitzbuehel Tourismus

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Kitzbüheler Genussmomente im September und Oktober 2022

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});