Leuchtende Augen in der mittelalterlichen Kleinstadt Estavayer-le-Lac

20.11.2017 |  Von  |  News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Leuchtende Augen in der mittelalterlichen Kleinstadt Estavayer-le-Lac
Jetzt bewerten!

In den Sommermonaten vereint Estavayer-le-Lac eines der schönsten Naturschutzgebiete Europas mit den Freuden eines vielseitigen Wassersportparadieses. Aber in der kalten Jahreszeit verwandelt sich die mittelalterliche Kleinstadt auf wundersame Art und Weise. Am Südostufer des Neuenburgersees entsteht die Krippen-Metropole der Romandie.

Gemäss Wikipedia gehen die heutigen Weihnachtskrippen auf das Frühchristentum zurück. Bereits um 500 soll es bildliche Darstellungen gegeben haben, wo mit Figuren in einer Modelllandschaft Betlehems die Geburt Christi gemäss der Weihnachtsgeschichte nachinterpretiert wurde.

Freude für Jung und Alt

Mit diesem kleinen historischen Exkurs mag verdeutlicht werden, weshalb die Krippenausstellung in Estavayer-le-Lac auf eine langjährige Tradition zuückblicken kann, denn die Freunde an der Weihnachtskrippe hat sich bis in die heutige Zeit gehalten. Jung und Alt stehen alljährlich mit glänzenden Augen vor den liebevoll ausgestalteten und beleuchteten Kunstwerken.

In der Adventszeit, über die Neujahrstage bis zum 7. Januar 2018 sind im Städtchen und in der Umgebung über 60 Krippen zu sehen. Vom Tourismusbüro ins Leben gerufen, wartet diese bezaubernde Weihnachtsausstellung mit originellen, klassichen und küntlerischen Interpretationen der Weihnachtsgeschichte auf.

Märchenhafte Stimmung

Es sind regionale Ladenbesitzer und Privatpersonen, die ihre Kreativität und ihr künstlerisches Flair zur Schau stellen – und unzählige Augenpaare zum Leuchten bringen. Die märchenhafte Präsentation unter freiem Himmel kann zu Fuss und zu bestimmten Zeiten auch mit dem Touristenzug entdeckt werden.

Samstag, 2. Dezember 2017 bis Sonntag, 7. Januar 2018; Altstadt Estavayer-le-Lac und Umgebung

 

Quelle: Tourismus Lifestyle Verlag GmbH, Bern
Bildquelle: Tourismus Lifestyle Verlag GmbH, Bern

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Leuchtende Augen in der mittelalterlichen Kleinstadt Estavayer-le-Lac

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.