Neue Malediven Highlights

12.09.2016 |  Von  |  Asien, Hotellerie
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Neue Malediven Highlights
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Malediven sind eine wahre Traumdestination für jeden, der fernab vom Alltag abschalten und die Seele baumeln lassen möchte.

Mitten im indischen Ozean gelegen locken sie mit ihren aquamarinfarbenen Lagunen, den 116 luxuriösen Resorts und den unvergleichlichen Entspannungsangeboten Reisende aus aller Welt an.

Ob bei atemberaubenden Tauchkursen die unberührte Unterwasserwelt entdecken oder bei einem romantischen Candle-Light Dinner am Strand köstliche Gerichte renommierter Köche geniessen – die Malediven sind immer eine Reise wert. Ausserdem gibt es hier stets Neues zu entdecken: Regelmässige Neueröffnungen und aussergewöhnliche Wassersportaktivitäten machen jede Reise zu den Malediven unvergesslich.

Was Sie seit August 2016 auf den Malediven Neues entdecken können, erfahren Sie hier.

Malediven als „Beste Insel“ ausgezeichnet

Bei den „Readers‘ Travel Awards 2016“ des Luxusreisen-Magazins „Condé Nast Traveler“ in London gewannen die Malediven mehrere Auszeichnungen und bekräftigen damit ihre Position als eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Insbesondere in der Kategorie „Beste Insel“ setzten sich die Malediven gegen starke Konkurrenz von den griechischen Inseln, den Balearen und den Seychellen durch.

Die Verleihung fand am 30. August 2016 im Ham Yard Hotel in London statt. Entgegengenommen wurde die renommierte Auszeichnung von S. E. Herrn Ahmed Shiaan. In seiner Dankesrede betonte der stolze maledivische Hochkommissar, dass der Award eine grosse Ehre für seine kleine Nation sei.

Er bestätige, dass die Malediven weiterhin die schönsten Strände, besten Hotels und das klarste Wasser im indischen Ozean haben. Ausserdem wurde das One & Only Hotel Reethi Rah auf den Malediven von den Lesern als „Bestes Hotel & SPA“ ausgezeichnet. In der Reisebranche geniessen die „Readers‘ Travel Awards“ ein hohes Ansehen, zumal „Condé Nast Traveller“ eines der führenden Luxusreisen-Magazine in Grossbritannien ist.


Die Malediven bekräftigen ihre Position als eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. (Bild: Libor Fousek – Shutterstock.com)

Die Malediven bekräftigen ihre Position als eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. (Bild: Libor Fousek – Shutterstock.com)


Nord-Malé Atoll – neue Wellnessangebote im One & Only Reethi Rah: Entspannung auf höchstem Niveau

Die Augen schliessen, vom Alltag abschalten und die Seele baumeln lassen – Das One & Only Reethi Rah ist der perfekte Platz, um fernab der Heimat zu entspannen. Nun hat das Luxusresort sein Wellnessangebot um zwei spannende Neuheiten sowie ein Retreat-Package erweitert.

Sonnenanbeter können beim Private Sunrise Sandbank Yoga den Sonnengruss auf einer einsamen Sonnenbank üben. Per Schnellboot werden die Gäste zu ihrer 60-minütigen Yoga-Sitzung gebracht, bei der sie in verschiedenen Positionen den atemberaubenden Sonnenaufgang geniessen können.

Bei der Anwendung Twilight Spa Rendezvous erwartet Paare ein romantisches Wellnesserlebnis. Über einem von Laternen beleuchteten, angenehm duftenden Pfad werden sie in den nächtlichen Spa-Garten geleitet, in dem sie bei einer 90-minütigen One & Only Signature Massage entspannen.

Wer sich gleich mehrere Tage seinem Wohlbefinden widmen möchte, sollte das neue Wellness-Retreat-Package buchen. Dieses kann wahlweise für vier oder sieben Nächte gebucht werden. Das fünftägige Wellness-Retreat-Package ist in der Beach Villa buchbar. Neben den insgesamt vier Übernachtungen mit Halbpension sind auch der Transfer mit einem Luxusboot auf die Privatinsel, ein 60-minütiges Spa-Treatment im One & Only Spa und eine private Yogaeinheit enthalten.

Das achttägige Wellness-Retreat-Package beinhaltet zusätzlich eine Gesichtsbehandlung sowie einen privaten Kochkurs mit Chefkoch Emmanuel Soares. Hierbei steht vor allen Dingen die gesunde Ernährung im Vordergrund. Bei der Abreise erhalten die Gäste ein Wellness-Workbook, das wertvolle Tipps sowie Rezepte enthält.



Alifu Dhaalu Atoll – chinesischer Starkoch Jereme Leung eröffnet sein Restaurant

Mit Ufaa by Jereme Leung hat Starkoch Jereme Leung im Conrad Maldives Rangali Island sein erstes chinesisches Restaurant auf den Malediven eröffnet. Damit bietet das Luxusresort nun mit insgesamt zwölf Bars und Restaurants die grösste kulinarische Vielfalt der Malediven.

Der bekannte chinesische TV Koch, Winzer und Buchautor Jereme Leung zählt zu den besten Köchen weltweit und als angesehenster Koch Chinas. In seinem neuen Restaurant Ufaa by Jereme Leung vermischt er bei seinen aussergewöhnlichen und köstlichen Gerichten die traditionelle chinesische Küche mit westlichen Einflüssen und einem trendigen chinesischen Dekor.

Zutaten wie Kaviar, Avocado und Gänseleber werden den köstlichen Kreationen beigefügt und sorgen für ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Neben dem chinesischen Gourmetrestaurant im ersten Stock bietet Leung auch eine stylische Tee Lounge im Erdgeschoss an. Dort werden chinesische Tee- und Dim Sum Spezialitäten, wie saftige Xiao Long Bao Teigtaschen, handgemachte Frühlingsrollen und frisch gebackene Pfannkuchen gefüllt mit gehacktem Schweinefleisch serviert.



Gaafu Alifu Atoll – The Residence Maldives mit neuen, reizvolle Dinner Arrangements

Tapas beim Sonnenuntergang, ein Gourmet-Dinner am Lagerfeuer oder ein leckeres vier-Gänge-Menü mit spektakulärem Meeresblick mitten in saftig grünen Gefilden – Das Luxusresort The Residence Maldives bietet seinen Gästen reizvolle Dinner-Arrangements mit den neuen Vibes-Dinner-Packages.

Bei den Paketen Stars, Sand, Waves, Fire, Candles and Garden können Touristen romantische Stunden in einem unvergesslichen Ambiente erleben und dabei köstliche Menüs geniessen. Romantik de Luxe unter dem Sternenzelt wird Besuchern bei Stars geboten. Ein Koch bereitet hierbei ein exklusives Dinner direkt auf einer nahe gelegenen kleinen Insel vor.

Bei Sand werden Besuchern leckere Tapas am Strand serviert. Dabei können sie den atemberaubenden Sonnenuntergang über dem Meer geniessen. Ein romantisches Dinner für zwei am Strand erwartet die Besucher bei dem Paket Waves.



Feurig geht es auch bei dem nächsten Paket zu. Während am Strand das Lagerfeuer knistert, geniessen die Gäste bei Fire ein Gourmetessen, dessen Gänge sie selbst ausgewählt haben. Dinner-Romantik bei Kerzenschein wird bei Candles aufgefahren. Paare oder Familien können ein köstliches drei-Gänge Menü wahlweise in der eigenen Villa oder am Strand geniessen.

Bei dem Paket Garden entführt es die Gäste schliesslich auf eine grüne Oase an der Nordspitze der Insel. Hier wird ein romantisches vier-Gänge-Dinner mitten im grün inklusive spektakulärem Meerblick serviert.

 

Artikel von: Maldives Marketing and Public Relations Corporation
Artikelbild: © Everything – Shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Neue Malediven Highlights

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.