Nobu Hotel Miami Beach: Jetzt Reservierungen möglich

09.09.2016 |  Von  |  Hotellerie
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Nobu Hotel Miami Beach: Jetzt Reservierungen möglich
Jetzt bewerten!

Das Nobu Hotel Miami Beach stellt seine Website vor und nimmt ab jetzt Reservierungen für Aufenthalte ab dem 16. September 2016 entgegen.

Über die Webseite können Gäste Reservierungen tätigen und die exklusiven Gästezimmer und einzigartige Ausstattung des Retreats erkunden.

Hinter der Vision dieses Flaggschiff-Hotels mit einer für diesen Herbst geplanten Soft-Opening-Phase steht ein hochkarätiges Team, nämlich der renommierte Chefkoch Nobu Matsuhisa, Oscar-Preisträger Robert De Niro, Hollywood-Produzent Meir Teper und der australische Geschäftsmagnat James Packer.

„Ich habe mich seit der Eröffnung meines Restaurants in Miami Beach vor 16 Jahren mit dieser Stadt und ihren Menschen verbunden gefühlt. Mit dem Nobu Hotel habe ich nun wirklich das Gefühl, hier ein neues Zuhauses zu haben“, so Chefkoch Nobu.



Zum Nobu Hotel gehören das weltberühmte japanische Restaurant Nobu Miami, Helene Hendersons Malibu Farm und die im Morris Lapidus Tower des Eden Roc gelegenen Zimmer und Suiten.

Das vom Architekten David Rockwell entworfene Anwesen ermöglicht den Gästen ein abwechslungsreiches Luxus-Erlebnis mit Nobu-Komfort und ist zugleich eine Hommage an das ehrwürdige Erbe des Eden Roc.

Die 206 geräumigen Zimmer und Suiten des Hotels bieten atemberaubende Ausblicke auf Ozean und Intracoastal und ein von japanischer Architektur und der Lage des Hotels direkt am Meer inspiriertes Design, das an ein modernes japanisches Strandhaus erinnert. Sämtliche Zimmer und Suiten verfügen über eigene Bars, ein exklusives Speise- und Getränkeangebot, Badutensilien von Nature Bissé aus Barcelona, massgefertigte Nobu-Matratzen und Bettwäsche von Fili d’Oro.

Die 35 Luxus-Suiten sind mit ihrer eleganten, mit Teak akzentuierten Möblierung Sinnbild von Ruhe und Entspannung. Drei Penthouse-Suiten bieten einen atemberaubenden Blick auf das Meer und 2.400 Quadratfuss an eleganter Einrichtung für Gäste, die nach einer Luxus-Unterkunft oder dem idealen Ort für eine exquisite Veranstaltung suchen.

Zentrum dieses perfekten Hotels für Feinschmecker ist das Nobu Miami. Das Restaurant mit grosszügig gebautem Speisesaal serviert seine Genre-definierende Kochkunst einer grossen Fangemeinde von internationalen Trendsettern und Anhängern. Ausserdem im Angebot ist ein verlockendes, speziell für das Nobu Hotel Miami Beach gestaltetes und rund um die Uhr verfügbares Zimmerservice-Menü. Die Gäste des Nobu werden in Kürze auch exklusiven Zugang zu einem privaten Nobu-Pool mit weitläufigem Blick auf das Meer und den Strand mit Nobu Pool-Service und Speisekarte haben.

Als Ergänzung zum hochkarätigen kulinarischen Nobu-Erlebnis kommt die Malibu Farm der aus Schweden stammenden Küchenchefin Helene Henderson, die mit ihrem ersten Ostküsten-Standort den Essbereich des Hotels direkt am Ozean zieren wird. Helenes Ernährungsphilosophie – „frisch, bio, lokal“ – ist schlicht. Sie verwendet nur die besten Zutaten und diese möglichst wenig modifiziert. Die Malibu Farm im Nobu Hotel Miami Beach wird die Produkte von Bauernhöfen und Märkten in der Gegend beziehen und diese lokalen Einflüsse mit Helenes kalifornischer Heimat verbinden.

Reservierungen werden unter NobuEdenRoc.com oder telefonisch unter (305) 531-0000 entgegengenommen.

 

Artikel von: Nobu Hotel Miami Beach
Artikelbild: Robert De Niro mit dem Chefkoch Nobu Matsuhisa © Erik Kabik, PRNewsFoto, Nobu Hotel Miami Beach

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Nobu Hotel Miami Beach: Jetzt Reservierungen möglich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.