Qatar Airways geht Interline-Partnerschaft mit Vistara ein

25.08.2017 |  Von  |  Flug, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Qatar Airways geht Interline-Partnerschaft mit Vistara ein
Jetzt bewerten!

Qatar Airways ist eine neue Interline-Partnerschaft mit der wachsenden indischen Airline Vistara eingegangen. Die nationale Fluggesellschaft von Qatar fliegt bereits seit mehr als 20 erfolgreichen Jahren nach Indien.

Das neue Interline-Abkommen ist gestern in Kraft getreten und ermöglicht es Qatar Airways-Passagieren, problemlos zu und von einer grossen Auswahl an indischen Städten innerhalb des Vistara-Netzwerkes zu reisen.

Diese Ziele können über die bereits existierenden 13 Qatar-Airways-Destinationen mit nur einem Ticket und denselben Gepäckbestimmungen erreicht werden. Qatar Airways fliegt von Doha aus in die indischen Städte Neu-Delhi, Kochi, Ahmedabad, Amritsar, Bangalore, Mumbai, Kozhikode, Kalkutta, Goa, Hyderabad, Chennai, Nagpur und Thiruvananthapuram.



Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker verkündete: „Die aufregende neue Partnerschaft mit Vistara bietet unseren Passagieren erweiterte Verbindungen und erhöhten Komfort. Der indische Markt ist sehr wichtig für uns. Wir führen mehr als 100 Flüge pro Woche zwischen Doha und 13 indischen Städten durch. Die neue Partnerschaft erweitert die Präsenz von Qatar Airways in Indien und stärkt unsere Position in diesem Markt.“

In dem kurzen Zeitraum von weniger als drei Jahren ist Vistaras Netzwerk auf 19 Destinationen mit mehr als 625 wöchentlichen Verbindungen gestiegen, die von 15 Flugzeugen des Typs A320 durchgeführt werden. Die Airline hat mehr als 5 Millionen Passagiere transportiert. Vistara ist die erste und einzige Fluggesellschaft in Indien, welche die Premium Economy auf Inlandsflügen eingeführt hat.

Das preisgekrönte Entertainment-Programm Oryx One bietet Passagieren mehr als 3000 Unterhaltungsmöglichkeiten wie zum Beispiel aktuelle Filme, Fernsehserien, Musik, Spiele und vieles mehr. 26 spannende Destinationen wird Qatar Airways bis Ende 2018 einführen, darunter Chiang Mai (Thailand), Rio de Janeiro (Brasilien), San Francisco (USA) und Santiago (Chile).

 

Quelle: panta rhei pr gmbh
Bildquelle: Qatar Airways

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Qatar Airways geht Interline-Partnerschaft mit Vistara ein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.