Sanfte Landung für die Ohren: SANOHRA fly hilft bei Ohrendruck auf Reisen

07.10.2017 |  Von  |  Flug, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Sanfte Landung für die Ohren: SANOHRA fly hilft bei Ohrendruck auf Reisen
Jetzt bewerten!

Ready fOhr Take-Off: Die Sommerferien sind kaum vorbei, da beginnen in den ersten Bundesländern schon die Herbstferien.

Grund genug für tausende Familien, der kühlen Witterung noch einmal zu trotzen und in die Sonne zu fliegen. Doch während die Temperatur abnimmt, nimmt eines zu: die Erkältungsgefahr.



Wenn die sehnsüchtig erwartete Reise dann zu scheitern droht, weil ein Familienmitglied noch mit den abklingenden Restsymptomen einer Erkältung kämpft und dadurch Sorge vor Druckausgleichsproblemen auf dem Flug hat, eignet sich SANOHRA fly als idealer Reisebegleiter, denn der druckregulierende Ohrenstöpsel verhindert Ohrenschmerzen beim Fliegen.

Der schnelle Wechsel von niedrigem zu hohem Luftdruck kann vor allem bei der Landung während einer Flugreise schmerzhaft werden. Noch unangenehmer wird es unter Umständen mit verstopfter Nase und geschwollenen Schleimhäuten: Dann kann sich die Ohrtrompete, die für den Druckausgleich zuständig ist, schwerer öffnen. Besonders gefährdet sind Kleinkinder, deren Ohrtrompete noch nicht vollständig entwickelt ist.

Neben Kauen, Gähnen und Schlucken und einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr während des Fluges können Ohrenschmerzen mit SANOHRA fly vorgebeugt werden. 45 Minuten vor der Landung eingesetzt, bildet der Ohrstöpsel eine Kammer vor dem Trommelfell, in der der Luftdruck durch den eingebauten Druckminderer sehr viel langsamer und kontinuierlicher ansteigt als in der Kabine.



Der sogenannten Eustachischen Röhre wird so mehr Zeit gegeben, auch bei einer durch Erkältung eingeschränkten Funktionsfähigkeit für eine Belüftung des Mittelohres zu sorgen, bevor Ohrenschmerzen entstehen.

Wertvolle Urlaubstage können so gerettet werden, weiss Kai J. Schulz, Geschäftsführer der Innosan GmbH: „Viele Passagiere haben überhaupt erst am Zielort mit dem Problem der Ohrenschmerzen beim Fliegen zu kämpfen. Uns erreichen immer mehr Anfragen aus der ganzen Welt von Menschen, die wissen wollen, wo sie SANOHRA fly auch im Ausland kaufen können, da ein Familienmitglied aus Angst vor Schmerzen die Rückreise verweigert.“

SANOHRA fly ist in zwei Grössen für Erwachsene und Kinder in Apotheken, bei ausgewählten Hörgeräteakustikern und online in Europa erhältlich, in den USA ausschliesslich online. Die Stöpsel sind einfach einzusetzen und durch das weiche Material angenehm zu tragen.

 

Quelle: w&p Wilde & Partner Public Relations
Artikelbild: © tsarevv – shutterstock.com
Sonstige Bilder: w&p Wilde & Partner Public Relations

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Sanfte Landung für die Ohren: SANOHRA fly hilft bei Ohrendruck auf Reisen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.