Seelisbergtunnel NW: Reisecar hat PW trotz Gegenverkehr überholt

07.05.2019 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Seelisbergtunnel NW: Reisecar hat PW trotz Gegenverkehr überholt
3 (60%)
1 Bewertung(en)

Am Dienstag, 07.05.2019, zirka 04:45 Uhr hat ein Reisecar im Seelisbergtunnel einen Per­sonenwagen trotz Gegenverkehr überholt.

Zum Zeitpunkt des Ereignisses wurde der Tun­nel wegen Unterhaltsarbeiten im Gegenverkehr geführt.

Ein mit 65 Personen besetzter Reisecar fuhr auf der A2 von Süden her in Richtung Norden. Auf Grund von Unterhaltsarbeiten wurde der Verkehr durch den Seelisbergtunnel im Gegenverkehr durch die Südröhre geführt. Kurz vor dem Tunnelende überholte der Car trotz signalisiertem Überholverbot und rotem Überkopfsignal einen ebenfalls in Richtung Norden fahrenden Perso­nenwagen. Dabei näherten sich mehrere entgegenkommende Lieferwagen der Stelle und diese mussten auf Grund des Überholmanövers stark abbremsen. Der Reisecar konnte wenig später unter Mithilfe der Luzerner Polizei in Luzern angehalten werden.

Der genaue Hergang wird durch die Kantonspolizei Nidwalden in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Nidwalden ermittelt.

 

Quelle: Kantonspolizei Nidwalden
Bildquelle: Symbolbild / Wikipedia / Cooper.ch

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Seelisbergtunnel NW: Reisecar hat PW trotz Gegenverkehr überholt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.