Singlewochen im Kinderhotel Alpenrose: Vier Sterne superior und ein Kleinkind

14.10.2010 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Singlewochen im Kinderhotel Alpenrose: Vier Sterne superior und ein Kleinkind
Jetzt bewerten!

Eine reisende Alleinerzieherin hat’s schwer, will sie sich neben der sorgenden Aufsicht für ihr Kind noch ein wenig erholen, wäre da nicht eines der besten Kinderhotels Europas:

Mit ihren vier Sternen, der Superior-Klassifizierung und fünf Smileys für ein Topkinderhotel ist das Kinderhotel Alpenrose das Luxusresort für Eltern und Kids schlechthin.

Das Lermooser Kinderhotel zählt zur Gruppe der Europäischen Kinderhotels, einer Vereinigung von mehr als 50 Familienresorts in Österreich, Deutschland, Italien und Kroatien, die ganz auf die Bedürfnisse von Eltern mit kleinen Kindern zugeschnitten sind. Dort findet jeder Single mit einem Sprössling den Himmel auf Erden: 16 ausgebildete Kindergartenpädagogen und Animateure bescheren den kleinen Gästen spannende Momente am laufenden Band und zudem eine sorgfältige Aufsicht bis zu 90 Stunden an sieben Tagen in der Woche.


Naturnahe Ferien geniessen im Kinderhotel Alpenrose. (Bild: © Markus Plank - shutterstock.com)

Naturnahe Ferien geniessen im Kinderhotel Alpenrose. (Bild: © Markus Plank – shutterstock.com)


Zeit, die der Mama bleibt, sich im Wellnesstempel der Alpenrose nach allen Regeln der Kunst verwöhnen zu lassen, mit Gleichgesinnten zu plaudern oder einfach nur entspannt einen Kaffee zu schlürfen. Währenddessen geniesst der Spross das scheinbar grenzenlose Spiel- und Spassparadies Alpenrose. Auf etwa 5.000 m² im Aussenbereich erstreckt sich ein ganzes Hexendorf.

Im Kinderhotel sind mehr als 2.000 m² den Betreuungs- und Spielräumen gewidmet, die nach Altersgruppen eingerichtet sind. Im Theater spielen die Kinder die Hauptrolle, im Smileyplexx-Kino erschreckt Shrek die Bürger, während in der Turnhalle spektakuläre Tore fallen.

Auf der Gokartbahn herrscht reger Verkehr und die minderjährigen Fahrer kreischen vor Freude noch lauter als die Kinder in der bunten Softplayanlage oder jene, die eben die Riesenrutsche über fünf Etagen hinuntergleiten. Das Piratenland, der echte Sandstrand und die Wasserwunderwelt lassen Kinder kurz vergessen, dass draussen Schnee liegt, in dem es sich stets zu tollen lohnt.



Dank der hauseigenen Verwöhnpension darf auch der Kindergaumen im Kinderhotel frohlocken: Ganze 40 Meter misst das Frühstücksbuffet, eine bunte Schmankerlauswahl zu Mittag und ein Kuchen- und Jausenbuffet am Nachmittag runden den Genussreigen ab, während abends ein Gourmetmenü für kleine Feinschmecker kredenzt wird. Dass dafür ein eigener Kinderspeisesaal im Rittersaaldesign zur Verfügung steht, versteht sich in einem der besten Kinderhotels Europas von selbst. Guten Appetit!

Möchten Sie, dass Sie von Ihren Kunden im Internet besser gefunden werden? Die belmedia AG von Philipp Ochsner setzt dazu die richtigen Strategien für Sie um.

Aktuelle Reiseziele-News finden Sie in unserem Online-Magazin reiseziele.ch.

 

Oberstes Bild: © Evgeny Atamanenko – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Singlewochen im Kinderhotel Alpenrose: Vier Sterne superior und ein Kleinkind

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.