Ferienwohnungen Tessin

Ski & Golf World Championship: Vom Schnee aufs Green in Zell am See-Kaprun

27.04.2018 |  Von  |  Europa, News, Österreich
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ski & Golf World Championship: Vom Schnee aufs Green in Zell am See-Kaprun
Jetzt bewerten!

Skifahren und Golfen in einem Wettbewerb vereint: Vom 9. bis 12. Mai 2018 finden zum 16. Mal die Ski & Golf World Championship in Zell am See-Kaprun statt.

Mitmachen kann jeder, der Mitglied eines Golfclubs ist und ein Handicap von mindestens -18 nachweisen kann. Auf den Sieger wartet der Titel Ski & Golf World Champion.

Golfen auf frühlingshaften Greens und Skifahren am ganzjährig schneebedeckten Gletscher des Kitzsteinhorns – beides nur wenige Kilometer voneinander entfernt. Das ist nur in Zell am See-Kaprun möglich. Die Ski & Golf World Championship wird am 10. Mai 2018 mit einem Riesentorlauf auf dem Kitzsteinhorn Gletscher eröffnet, gefolgt von zwei Golfrunden am 11. Mai 2018 in Zell am See. Zum Ergebnis des Skirennens auf dem Kitzsteinhorn wird die Schlaganzahl der beiden Golfrunden in einer Kombiwertung addiert. In den vergangenen Jahren waren zahlreiche bekannte Sportler wie der finnische Skirennläufer Kalle Palander, der norwegische Skispringer Björn Einar Romören oder der österreichische Skifahrer Reinfried Herbst mit dabei.

Teilnahmeberechtigt an der Ski & Golf World Championship sind Ski- und Golf- Professionals sowie Amateure, die Mitglieder anerkannter Golfclubs des Nationalen bzw. eines Internationalen Golf-Verbandes sind. Sie benötigen eine gültige Golf-Vorgabe von mindestens Handicap -18, um beim Wettbewerb auf den beiden 18-Loch-Plätzen „Kitzsteinhorn“ und „Schmittenhöhe“ zu spielen. Anmelden können sich Interessierte auf der Website der Ski & Golf World Championship sowie per Mail an skigolfworldcup@sbg.at.

Die Startgebühr beträgt 370 Euro. Darin enthalten sind die WM-Akkreditierung, drei Greenfees für zwei Wettkampftage und eine Trainingsrunde sowie ein Tagespass für das Kitzsteinhorn und Rundenverpflegung.

Wer nach einem Tag Skifahren und Golfen etwas Entspannung möchte, nutzt am besten das Angebot des Tauern Spa Kaprun, das vor kurzem zur beliebtesten Therme Österreichs gewählt wurde.



September 2018: Casino Golf-Tage mit der Chance auf 100.000 Euro

Ein weiteres Highlight rund um den weissen Ball erwartet Golfer vom 13. bis 16. September 2018 bei den Casino Golf-Tagen: Inmitten der malerischen Kulisse im Salzburger Land wird das Golfen zu einer neuen, spektakulären Erfahrung. Neben Golfturnieren, Greenfee-Packages und dem Schmitten Downhill-Golfevent ist das Highlight der „ONE SHOT“ an den Abenden vom 13. bis 15. September, bei dem man mit einem Hole-in-One 100.000 Euro gewinnen kann. Der Abschlag befindet sich aber nicht etwa auf dem Golfplatz, sondern auf der Panorama-Terrasse des Casinos Zell am See. Eingelocht werden muss dann auf dem rund 100 Meter entfernten, schwimmenden Inselgrün auf dem glasklaren Zeller See.

Der Golfclub Zell am See-Kaprun setzt sich aus zwei gleichwertigen 18-Loch-Plätzen zusammen: „Kitzsteinhorn“ und „Schmittenhöhe“. Im Schatten der beiden gleichnamigen Berge der Region finden Golfspieler flaches Gelände, natürliche Biotope, schilfumrundete Teiche und abwechslungsreiche Spielbahnen in einer parkähnlichen Anlage. Die atemberaubende Naturkulisse der Hohen Tauern und Pinzgauer Grasberge sorgen für einen spektakulären Ausblick. Trotz der alpinen Lage der Region ist der Golfclub Zell am See-Kaprun von April bis November geöffnet.

 

Quelle: Zell am See-Kaprun Tourismus / w&p
Artikelbilder: Zell am See-Kaprun Tourismus / w&p

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Ski & Golf World Championship: Vom Schnee aufs Green in Zell am See-Kaprun

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.