Slowenien: Der Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden

26.02.2020 |  Von  |  Europa, News

Slowenien gehört mit über 100 Thermalquellen zu den führenden Ländern der Welt in der Balneotherapie. Mit Fachwissen und den neuesten Technologien der Gastgeber sind die Besucher Sloweniens auf dem besten Weg zu Gesundheit und Vitalität.

Die Mineral- und Thermalquellen des Landes haben nachweislich positive Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden. Die Einrichtungen befinden sich grösstenteils im pannonischen Teil Sloweniens, an der Küste sowie inmitten der Alpenwelt.

Ein ganz besonderes Wasser ist Donat Mg aus Rogaška Slatina, das vor allem für seinen hohen Magnesiumgehalt bekannt ist. Das Mineralwasser aus Radenci hat auch einen der höchsten Anteile an CO2 in Europa. Demgegenüber entspringt in der Region Pomurje schwarzes, paraffinhaltiges Thermalwasser. Die Kraft dieses Heilwassers wird in verschiedenen Therapien, einschliesslich Bädern, Massagen und Schönheitsbehandlungen genutzt.

Unvergessliche Wellness-Erlebnisse

Der Besuch eines Wellnesszentrums ist nicht nur entspannend, sondern hilft auch bei der Bewältigung alltäglicher Probleme. In Slowenien kann man eine Reihe von interessanten Wellnessprogrammen ausprobieren, die auf reichen lokalen Zutaten und Traditionen basieren. Bei einem Programm werden die Gäste beispielweise mit Honig, Salz, Bier oder Wein verwöhnt. Ein alternatives Mittel für Gesundheit und Wohlbefinden sind auch lokale Kräuter aus den Mooren und Wäldern von Pohorje und den Wiesen von Prekmurje. Neue Energie können die Besucher schliesslich in der slowenischen Saunawelt tanken, in der lokales Wissen und Zutaten sowie weltbekannte Methoden vereint werden.


© Dean Dubokovic, photo-m

© Dean Dubokovic, photo-m


Gesundheit und der Vitalität

Um einem Mangel an Energie und Vitalität vorzubeugen, stehen verschiedene Präventionsprogramme zur Verfügung, die dem Körper helfen, sich zu regenerieren und das Gleichgewicht wiederherzustellen. Dies ist mit Hilfe von Entgiftungsprogrammen möglich, die in den slowenischen Heilbädern angeboten werden. Zu den führenden Kurorten in diesem Bereich gehören Šmarješke Toplice, Terme Dobrna und Medical Rogaška.

Weitere Informationen: www.slowenia.info/de

 

Quelle: Tourismus Lifestyle Verlag GmbH, Bern
Titelbild: © Lasko Ciril Jazbec, photo-m

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Slowenien: Der Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.