St-Maurice VS: Bus mit 25 Passagieren gestoppt – Fahrer ohne Führerschein

22.07.2019 |  Von  |  News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
St-Maurice VS: Bus mit 25 Passagieren gestoppt – Fahrer ohne Führerschein
3 (60%)
1 Bewertung(en)

Am Sonntag, 21.07.2019 am späten Vormittag, hat die Kantonspolizei einen italienischen Bus mit 25 Passagieren angehalten.

Der Lenker des Busses war nicht im Besitze eines Führerausweises.

Im Rahmen einer gezielten Kontrolle von Reisebussen im Kanton Wallis führten Spezialisten des Kompetenzzentrums für Schwerverkehr (CCTL) der Kantonspolizei in St. Maurice eine Kontrolle eines Busses mit italienischen Kennzeichen durch. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass der Fahrer des Reisecars keinen gültigen Führerschein besass. Die Gültigkeit des Führerausweises für die betreffende Kategorie (D) war am 16.10.2018 abgelaufen.

Der 57-jährige italienische Fahrer musste eine Bussengarantie hinterlegen und er wird bei der Dienststelle für Strassenverkehr und Schifffahrt (DSUS) verzeigt.

Die 25 kanadischen und amerikanischen Passagiere waren auf einer Tour durch die Schweiz und wollten sich nach Zermatt begeben. Sie wurden anschliessend von einem Buschauffeur mit einem gültigen Führerausweis an ihr Reiseziel gefahren.

 

Quelle: Kantonspolizei Wallis
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Wallis

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

St-Maurice VS: Bus mit 25 Passagieren gestoppt – Fahrer ohne Führerschein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.