SWISS fliegt weiterhin in die USA

12.03.2020 |  Von  |  Flug, News, Nordamerika, Schweiz

Trotz des von den US-amerikanischen Behörden verhängten Einreisestopps für Fluggäste aus der Europäischen Union, der Schweiz sowie weiteren Staaten werden SWISS und die anderen Lufthansa Group Airlines weiterhin Flüge aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und Belgien in die USA anbieten.

SWISS wird ab dem 14. März in den USA nur noch die Destinationen Chicago und Newark (New York) bedienen. Zurzeit arbeitet SWISS an der Erstellung eines entsprechenden Sonderflugplanes für die USA.

Fluggäste, die von den verschärften Einreisebestimmungen nicht betroffen sind, können über die beiden angeflogenen US-amerikanischen Drehkreuze weiterhin sämtliche Ziele innerhalb der USA mit einem Anschlussflug der Partnerairline United Airlines erreichen.

Darüber hinaus werden ebenfalls ab dem 14. März alle anderen US-Flüge auf Grund der Restriktionen der US-Administration vorerst eingestellt, auch der tägliche Flug zwischen Genf und New York (JFK). SWISS und die Lufthansa Group fliegen bis auf weiteres unverändert alle Ziele in Kanada an.

Die Auswirkungen der kürzlich veränderten Einreisebestimmungen für Indien auf das SWISS Flugprogramm werden derzeit bewertet.

SWISS Fluggästen, die in den kommenden Wochen eine Reise geplant haben, wird empfohlen, sich vor Reiseantritt über den aktuellen Status des jeweiligen Fluges auf swiss.com zu informieren. Gäste, die ihre Kontaktdaten bei SWISS hinterlegt haben, werden proaktiv informiert, falls ihr Flug gestrichen wird.

 

Quelle: Swiss International Airlines
Titelbild: EQRoy / shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

SWISS fliegt weiterhin in die USA

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.