Transavia: Management erhält Verstärkung

10.09.2016 |  Von  |  Flug, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Transavia: Management erhält Verstärkung
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das Management der Low Cost Airline Transavia (Teil der Air France-KLM Group) wird ausgebaut: Ab 15. September 2016 verstärkt Erik-Jan Gelink als Head of Commercial das Team und ab 1. Oktober 2016 ist Petra de Ruiter als Head of Operations mit dabei.

„Diese Verstärkung unseres Teams bringt uns einen weiteren Schritt näher zu unserem Ziel, die kundenfreundlichste und günstigste Airline mit der grössten Streckenvielfalt in Europa zu werden. Neben der Kundenorientierung wie Service, unseren digitalen Angeboten und unserem Wachstum konzentrieren wir uns auf die Optimierung unserer Betriebsabläufe und Kosten“, so Mattijs ten Brink, General Manager von Transavia.

Erik-Jan Gelink folgt auf Roy Scheerder, der Transavia bereits im August verliess. Gelink war zuvor für Capgemini Consulting tätig, wo er seit 2015 die Position des Vice President Telecom, Media & Entertainment innehatte. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Digital Transformation, Markenführung und Online Marketing bringt er weitreichende Expertise für die Leitung des Commercial Teams mit.

„Ich freue mich auf meine neue Aufgabe bei Transavia und bin davon überzeugt, eine neue Perspektive mit einbringen zu können, die – gepaart mit dem grossen Know-how und dem Talent bei Transavia – zu guten Ergebnissen führen wird.“

Petra de Ruiter verfügt über umfangreiche Erfahrung aus dem Bereich Operations, die sie in ihrer derzeitigen Position als Head of Cabin Service bei Transavia intensivierte. Darüber hinaus bringt sie weitreichende Kenntnisse des kommerziellen Bereichs aus ihren vorherigen Tätigkeiten bei KLM mit.

Dieses Know-how wird sie in ihrer neuen Position als Head of Operations dabei unterstützen, den Fokus auch künftig auf die operative Performance und die Kunden von Transavia zu setzen. „Es ist für mich eine grosse Freude, mit meinen Kollegen weiter daran zu arbeiten, unseren Kunden ein unvergessliches Reiseerlebnis zu ermöglichen“, so Petra de Ruiter.

 

Artikel von: C.O.M.B.O. Communications
Artikelbild: © Senohrabek – Shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Transavia: Management erhält Verstärkung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.