Vielfältiger Saisonauftakt in den Bergsommer mit vielen Aktivitäten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Vielfältiger Saisonauftakt in den Bergsommer mit vielen Aktivitäten
Jetzt bewerten!

Am Wochenende des 23./24. Juni 2018 erfolgt in Andermatt der erlebnisreiche Saisonauftakt mit einem bunten Strauss an Aktivitäten.

Dazu gehören unter anderem Bike- und Velorennen, Golfschnupperkurse, kostenlose Gondelbahnfahrten und klassische Konzerte.

Der PROFFIX Swiss Bike Cup gehört zu einer der wichtigsten Rennserien Europas und geniesst internationales Ansehen. Profisportler wie die beiden Überflieger Jolanda Neff und Nino Schurter sind mit dieser Rennserie aufgewachsen – wenn nicht gar daraus erwachsen. Beide werden zusammen mit der Urnerin Linda Indergand und weiteren aktuellen sowie ehemaligen Weltmeistern in Andermatt am Start stehen.

Das Format Chasing Cancellara gibt Hobby-Radsportlern die Möglichkeit, sich mit ihrem Idol Fabian Cancellara zu messen. Wird ihn jemand bezwingen können? Dies zeigt sich am Sonntag, 24. Juni 2018, beim Rennen von Disentis nach Andermatt.

Die neue Gondelbahn Gütsch-Express fährt am Saisonauftakt-Wochenende zum ersten Mal im Sommerbetrieb. Die SkiArena Andermatt-Sedrun offeriert allen Gästen am Samstag und Sonntag die Gipfelfahrt auf den Gütsch. Bei der Mittelstation Nätschen findet eine Kinder Baustellen-Olympiade statt und das MATTI Familienrestaurant ist geöffnet.

Auf dem Andermatt Swiss Alps Golf Course gibt es einen unentgeltlichen Golf-Schnupperkurs und von 10.00 – 13.30 Uhr einen Brunch im The Swiss House. Bereits am Freitagabend, 22. Juni 2018, eröffnet in der Mittelstation Nätschen der SkiArena Andermatt-Sedrun das Klavierduo Katia und Marielle Labèque das zweite Andermatt Swiss Alps Classics Festival, welches bis zum 1. Juli 2018 hochkarätige internationale Künstler in die Ferienregion Andermatt bringt. Inspirierende Veranstaltungen und unvergessliche Augenblicke sind garantiert.

Ebenfalls starten die Postauto Dreipässefahrten, die Furka-Dampfbahn und die Postkutsche über den Gotthard in die Sommersaison. Tourismusdirektor Flurin Riedi freut sich: „Ein erlebnisreicher Saisonauftakt, der für alle etwas bietet und Lust auf den Bergsommer in der Ferienregion Andermatt macht“.

 

Quelle: Andermatt-Urserntal Tourismus
Artikelbild: Andermatt-Urserntal Tourismus

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Vielfältiger Saisonauftakt in den Bergsommer mit vielen Aktivitäten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.