Von Geschmackserlebnissen und Glücksgefühlen

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Von Geschmackserlebnissen und Glücksgefühlen
Jetzt bewerten!

Schoggi macht glücklich – und schmeckt herrlich; das ist hinlänglich bekannt.

Maestrani’s Chocolarium in Flawil (SG) zeigt mit Degustationen und Geschmackserlebnissen, dass Glück das einzige ist, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.

Wie kommt das Glück in die Schokolade? Dieses Thema gross aufgegriffen hat Maestrani’s Chocolarium. „Wir sind der Meinung, dass verschiedene Faktoren dazu beitragen, dass Schokolade glücklich macht“, hält Annina Huber, Lead Product Management & Sales Chocolarium, fest. „Es ist auch immer eine persönliche Wahrnehmung. Unser interaktiver Erlebnis-Rundgang nimmt die Besucher mit auf eine süsse Reise und lässt sie das Geheimnis vom Glück in der Schokolade lüften.“ Mehr dazu verraten will Annina Huber an dieser Stelle nicht. Das Chocolarium versteht sich jedoch als fantasievolle Erlebniswelt, nicht als wissenschaftliches Museum.

Maestrani verdoppelt das Glück

Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt: So sagte es einst der Arzt, Philosoph und Theologe Albert Schweitzer. Die Maestrani Schweizer Schokoladen AG hat diese Aussage zum Leitgedanken eines neuen Abschnitts auf dem interaktiven Erlebnis-Rundgang im Chocolarium gemacht. Besucherinnen und Besucher haben die Gelegenheit, ihre Glücksgefühle auf Filmclips und Fotos zu bannen, die Botschaften direkt zu versenden und so das Glück zu verdoppeln – ganz im Sinne Schweitzers. Oder anders gesagt: Glück teilen war noch nie so süss wie jetzt in Maestrani’s Chocoalarium. Und damit das Glück noch vollkommener wird, können die Gäste im Chocolarium auch gleich noch selber kreativ werden. Zum Beispiel Macarons backen, Schokoladentafeln oder -figuren giessen und verzieren. Oder eine kreative Motivtorte nach einem Betty-Bossi-Rezept erstellen: In diesem Kurs wird die Kunst der Motivtorte vermittelt. Prinzessinnen, Eulen, Autos oder ein ganzes Blumenbeet ‒ mit Rollfondant ist fast alles möglich. Nebst der Dekoration dürfen Sie eine leckere Schokoladenmousse in ein vorbereitetes Biskuit füllen. Genuss garantiert!





 

Quelle: Tourismus Lifestyle Verlag GmbH, Bern
Artikelbilder: Tourismus Lifestyle Verlag GmbH, Bern (sofern nicht anders angegeben)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Von Geschmackserlebnissen und Glücksgefühlen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.