Wintersport: Sicherheitshinweise beachten – Unfälle vermeiden

23.12.2019 |  Von  |  News, Schweiz, Winterziele

Zum Winterbeginn erinnern die Kantonspolizei Wallis, die Walliser Rettungsorganisation (KWRO) das Maison du Sauvetage François–Xavier Bagnoud und der Schweizer Bergführerverband (SBV) gemeinsam an die allgemeinen Sicherheitshinweise bei der Ausübung von Wintersportaktivitäten.

So kommen Sie sicher durch die Wintersportferien!

Für Skitouren und Freeriding

  • Besuchen Sie Ausbildungskurse (SAC, Bergführersektionen, Rettungsstationen).
  • Informieren Sie sich (Lawinenbulletin und die Applikation White Risk).
  • Machen Sie sich mit der Anwendung der Sicherheitsausrüstung vertraut (Lawinenverschüttetensuchgerät LVS-Gerät, Sonde, Schaufel, Smartphone).
  • Gehen Sie nie allein und informieren Sie ihre Nächsten.
  • Schlagen Sie bei einem Zwischenfall Alarm (144 oder EchoSOS). EchoSOS ist eine lebensrettende Smartphone-App, mit der Sie optimal auf den Notfall vorbereitet sind. EchoSOS übermittelt Ihren Standort an den örtlichen Notdienst.

Skifahren abseits der Piste (Freeride)

  • Verlassen Sie ohne Erfahrung nie die markierten Pisten oder lassen Sie sich von einem Bergführer begleiten.
  • Nehmen Sie die sicheren Freeride-Routen, die einige Bergbahnunternehmen anbieten.

Tourenskifahren

  • Verzichten Sie ohne Erfahrung auf Skitouren in ungesichertem Gelände oder lassen Sie sich von einem Bergführer begleiten.
  • Planen Sie Ihre Route im Voraus. Starten Sie bei gutem Wetter und rüsten Sie sich mit Orientierungsgeräten aus. Kehren Sie im Zweifelsfall um oder wählen Sie eine Route mit einem tiefen Lawinenrisiko.

 

Quelle: Kantonspolizei Wallis
Bildquelle: Kantonspolizei Wallis

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Wintersport: Sicherheitshinweise beachten – Unfälle vermeiden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.