Zwischen Land und Wasser: Sportliche Aktivitäten in El Gouna

Mit traumhafter Urlaubskulisse am Start: Wenn die Laufschuhe zum El Gouna Halbmarathon bereits fest am Fuss sitzen, die Taucherbrille auf der Nase ruht oder der kühle Golfschläger in der Hand liegt, sind Gäste bereit für einzigartige sportliche Stunden an der ägyptischen Küste.

Der malerische Ort El Gouna bereichert die Landschaft am Roten Meer nicht nur durch sein lebendiges Treiben und erstklassige Resorts – er punktet auch durch sportliche Möglichkeiten und Events, die zu Höchstleistungen motivieren.










El Gouna Halbmarathon

Am 11. November 2022 ist es wieder soweit. Zum vierten Mal findet der El Gouna Halbmarathon statt und erwartet Teilnehmer aus aller Welt. Das Event wird jährlich von The TriFactory, Ägyptens führendem Sportveranstalter, realisiert. Während sich ambitionierte Läufer für die insgesamt 21 Kilometer lange Halbmarathon Distanz entscheiden, können auch zehn oder fünf Kilometer lange Routen absolviert werden. Bei kleinen Rennbegeisterten von fünf bis zehn Jahren wird der ein-Kilometer-Kinderlauf angeboten.

Um das Pharaonenland in dieser besonderen Gegend noch besser kennenzulernen, inkludiert das Special Package El Gouna Halbmarathon bei einem Mindestaufenthalt von fünf Nächten mit Frühstück nicht nur einen Pass für das Event – es enthält auch eine wundervolle Katamaran-Bootsfahrt und einen Tagesausflug nach Luxor. On top gibt es eine 30-minütige Fussmassage am Freitag oder Samstag im berühmten Casa Cook Spa.

Vielfalt auf dem Wasser

Zusammen mit der tollen Strandqualität und dem sonnigen Himmel von Januar bis Dezember ist die Lagunenstadt prädestiniert für besten Wassersport. Durch das flachabfallende Wasser ist El Gouna ein Paradies fürs Kite- und Windsurfen. Interessenten haben die Wahl zwischen sechs professionellen, mehrsprachigen Surfzentren.

Auch die faszinierende Unterwasserlandschaft des Roten Meeres hat einiges zu bieten. Schnorchler dürfen sich inmitten der Riffe, die Schildkröten und Rochen beheimaten, völlig frei fühlen. Wer lieber mit vollständigem Equipment in die Tiefen springen möchte, ist mit einem der neun Tauchzentren richtig beraten. Beim Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene Taucher kommen Korallen, Wracks und die Meeresfauna zum Greifen nahe.

Ein buntes Eldorado im Wasser bietet sich ebenso Anglern, welche bei Exkursionen auf verschiedenen Booten von den Wellen geschaukelt werden bis ein Fisch anbeisst. Urlauber, die lieber selbst segeln, können dies bei einem unvergesslichen Turn zwischen den Inseln vor El Gouna tun und abends in den Sonnenuntergang hinein schippern.

Beim Wasserski und Wakeboarding dürfen Sportbegeisterte unter kontrollierten Bedingungen im Sliders Cable Park die ersten Versuche wagen oder die Tricks der Profis auf dem offenen Meer beobachten. Ein weiteres Highlight ist der Aqua Park von El Gouna. Er ist die grösste aufblasbare Anlage Ägyptens, inklusive Rutschturm, Klettergerüst, Klippen, einem Trampolin und vielem mehr – Spass für jedes Alter garantiert.

Golf und Sport an Land

Zwei Golfplätze wurden dafür geschaffen, jedem Liebhaber des Ballsports gerecht zu werden. Der 18-Loch-PGA-Championship-Course in El Gouna beeindruckt mit seinen grünen Fairways und der Gebirgskette im Hintergrund. Der 9-Loch-Golfplatz im Ancients Sands Resort ergänzt das Angebot für neue und langjährige Fans des aktuell besonders angesagten Sports.

Diverse Tennisplätze im Labranda Club Paradiso sowie im Mövenpick Resort & Spa lassen den Schläger auf sandigem Untergrund schwingen. Reisende, die sich gerne intensiv mit ihren Tennis-Skills beschäftigen möchten, können in einer Akademie den passenden Kurs belegen. El Gouna ist ausserdem der Place to be für alle Squash Aficionados, denn hier finden regelmässig weltweit beachtete Turniere statt.

Am Strand oder in der Wüste auf dem Rücken eines Pferdes entlang reiten – das ist für viele eine langersehnte Urlaubsvision, die in El Gouna ebenfalls in die Tat umgesetzt werden kann. Auf Rädern unterwegs beschleunigen andere mit dem Fahrrad, Motorcross oder Go-Kart. Auch bei einer Wüstensafari oder einer Bergwanderung lässt sich die Destination sportliche erkunden.

 

Quelle: Wilde & Partner Communications
Bildquelle: Wilde & Partner Communications

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Zwischen Land und Wasser: Sportliche Aktivitäten in El Gouna

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});