2018 empfängt in Hongkong ein Rosewood-Luxushotel die ersten Gäste

16.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

2018 ist es so weit: Am ehemaligen New World Centre in der Salisbury Road in Tsim Sha Tsui wird Rosewood Hotels & Resorts® das erste Objekt der Ultra-Luxusmarke in Hongkong eröffnen. Es wird einen erstklassigen Blick auf den Victoria Harbour bieten. 27 Stockwerke des Mehrzwecktowers der New World Development Company Limited wird es belegen. So wird Rosewood Hongkong dank der markanten Form des Towers und seiner leuchtenden Spitze Teil eines sofort wiedererkennbaren Wahrzeichens der berühmten Skyline werden.

„Hongkong gehört zu den grossartigen Städten der Welt mit einem ikonischen Charakter und einer ebensolchen Landschaft, weswegen es ein Standort der obersten Kategorie ist, an dem Rosewood sein Hotel eröffnet und wo die Marke ihre Philosophie ,A Sense of Place‘ auf beste Weise ausdrücken kann“, sagt Sonia Cheng, Chief Executive Officer der Rosewood Hotel Group.

„Unser Ziel ist es, für das Hotel den Reiz und die Dynamik, die Kultur und die Modernität von Hongkong einzufangen, und gleichzeitig hier zum ersten Mal in unserer Heimatstadt den leidenschaftlichen, intuitiven und raffinierten Service vorzustellen.“

Das Design des Rosewood Hongkong erzählt die Geschichte eines reizvollen Lebensstils in einem eleganten Gebäude, und man wird diesen Eindruck sofort gewinnen, sobald man ankommt und über den offenen, der Öffentlichkeit zugänglichen Platz geht und zu den privaten Gästezimmern und den Veranstaltungsräumen gelangt.

Tony Chi und sein New Yorker Studio, tonychi, werden nicht nur für die Gesamtästhetik verantwortlich sein, sondern für jedes kleine Detail und so ein Erlebnis für Gäste und Besucher schaffen, das in Erinnerung bleiben wird. Der Ansatz von Mr. Chi, mit dem er das Konzept A Sense of Place® der Marke Rosewood zum Ausdruck bringt, wurde bereits bei der Eröffnung des Rosewood London 2013 gewürdigt.

Die berühmten New Yorker Kohn Pedersen Fox Associates werden dafür sorgen, dass die Architektur des Hotels mit seinen 398 Zimmern klassische Designelemente mit Anklängen der vibrierenden, zeitgenössischen Umgebung verbinden wird.

Das Rosewood Hongkong bietet acht verschiedene Gastronomiekonzepte, Erholungsangebote, die ein Fitnesscenter, ein Schwimmbad und das ganzheitliche Wellnesskonzept von Rosewood einschliessen. Zudem wird der Manor Club als Executive Lounge seinen Gästen eine Vielzahl an exklusiven Vorzügen bieten. Der Pavillon wird die Visitenkarte des Rosewood in Hongkong sein, mit Platz für Konferenzen und Veranstaltungen in Wohnraum Ambiente, der den höchsten Ansprüchen dieser Stadt gerecht wird.

Die Rosewood Residences – das sind 199 Luxusappartements für längere Aufenthalte, die auf den 19 oberen Stockwerken des Towers gelegen sind und von denen einige über eine Aussenterrasse verfügen und die alle einen atemberaubenden Blick von oben bieten – verfügen über eine exquisite Lounge, ein Innenschwimmbad und ein Fitnesscenter und bieten darüber hinaus spezielle Services und Annehmlichkeiten für die Bewohner.

Rosewood Hongkong wird zu einem regionalen Netz von ausgezeichneten Rosewood-Anlagen in Asien gehören, worunter sich auch das Rosewood Peking und demnächst auch Anlagen in Phnom Penh, Phuket, Guangzhou, Luang Prabang, Sanya, Bali, Jakarta, Hainan, Bangkok und Siem Reap befinden.


Rosewood Hong Kong (Bild: © Rosewood Hotels & Resorts)

Rosewood Hong Kong (Bild: © Rosewood Hotels & Resorts)


 

Artikel von: Rosewood Hotels & Resorts
Artikelbild: Hong Kong (© ESB Professional – shutterstock.com)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

2018 empfängt in Hongkong ein Rosewood-Luxushotel die ersten Gäste

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.